Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Showtraining der Uni Baskets Paderborn vor der offiziellen Begrüßung der Erstsemester in der Maspernhalle. Bildinformationen anzeigen
Akrobatik zur Einstimmung durch die Cheerleader des Paderborn Hornets Lacrosse e. V. Bildinformationen anzeigen
Zum Wintersemester 2018/19 werden an der Universität Paderborn 3.793 neue Studierende begrüßt. Bildinformationen anzeigen
Auch außergewöhnliche Sportarten gibt es beim Hochschulsport Paderborn. Hier: Realistischer Schwertkampf. Bildinformationen anzeigen
Mit der Vorlesungszeit beginnt für viele Studierende der Unialltag – die Erstsemester starten in einen neuen Lebensabschnitt. Bildinformationen anzeigen
Die Universität wünscht allen Studierenden einen erfolgreichen Start in das Wintersemester 2018/19. Bildinformationen anzeigen

Begrüßung der Erstsemester zum Wintersemester 2018/19

Showtraining der Uni Baskets Paderborn vor der offiziellen Begrüßung der Erstsemester in der Maspernhalle.

Foto: Universität Paderborn, Johannes Pauly

Begrüßung der Erstsemester zum Wintersemester 2018/19

Akrobatik zur Einstimmung durch die Cheerleader des Paderborn Hornets Lacrosse e. V.

Foto: Universität Paderborn, Johannes Pauly

Begrüßung der Erstsemester zum Wintersemester 2018/19

Zum Wintersemester 2018/19 werden an der Universität Paderborn 3.793 neue Studierende begrüßt.

Foto: Universität Paderborn, Johannes Pauly

Begrüßung der Erstsemester zum Wintersemester 2018/19

Auch außergewöhnliche Sportarten gibt es beim Hochschulsport Paderborn. Hier: Realistischer Schwertkampf.

Foto: Universität Paderborn, Johannes Pauly

Begrüßung der Erstsemester zum Wintersemester 2018/19

Mit der Vorlesungszeit beginnt für viele Studierende der Unialltag – die Erstsemester starten in einen neuen Lebensabschnitt.

Foto: Universität Paderborn, Johannes Pauly

Begrüßung der Erstsemester zum Wintersemester 2018/19

Die Universität wünscht allen Studierenden einen erfolgreichen Start in das Wintersemester 2018/19.

Foto: Universität Paderborn, Johannes Pauly

| Mitteilung

Vortrag von Prof. Dr. Heike Buhl am 15. Mai: „Geschwisterbeziehungen: Bedeutsamkeit und Einflüsse über die Lebensspanne"

Am Dienstag, 15. Mai, hält Prof. Dr. Heike Buhl im Hörsaal B1 der Universität Paderborn von 16 bis ca. 17 Uhr einen Vortrag zum Thema „Geschwisterbeziehungen: Bedeutsamkeit und Einflüsse über die Lebensspanne". Die interessierte Öffentlichkeit ist herzlich eingeladen.

Haben Sie Geschwister? Sind sie Ihnen ähnlich – oder eher nicht? Haben Ihre Geschwister Sie beeinflusst? Prägt Ihre Stellung als Nesthäkchen oder älteste Schwester noch heute Ihr Leben? Da diese und ähnliche Fragen auch die Forschung immer wieder bewegt haben, kann auf einen enormen Fundus an wissenschaftlichen Befunden und einige strukturierende Theorien zurückgegriffen werden. Auf dieser Grundlage wird Veränderungen in der Beziehung zu Geschwistern über die Lebenspanne nachgegangen sowie Effekten, die die Stellung in der Geschwisterreihe hat (oder auch nicht). Auch wird darüber berichtet, wie Geschwister einander gegenseitig beeinflussen.

Die Universität der Informationsgesellschaft