Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

 Bildinformationen anzeigen

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

| Pressemitteilung

Alumni-Förderpreis „Ausgezeichnetes Engagement 2015“

L’UniCo simuliert keinen Radiosender, L’UniCo ist ein Radiosender: Das Paderborner Campusradio produziert seine Beiträge und Shows selbst, informiert über das studentische Leben an der Uni und versorgt seine Hörer auf der UKW-Frequenz 89,4 täglich mit Musik. Alumni Paderborn, die Ehemaligenvereinigung der Universität Paderborn, hat das Campusradio jetzt für sein ehrenamtliches Engagement mit dem jährlichen Alumni-Preis „Ausgezeichnetes Engagement 2015“ ausgezeichnet. Bei der Erstsemesterbegrüßung in der Benteler-Arena überreichte der Alumni-Vorsitzende Prof. Dr. Peter Freese den Preis und bedankte sich für das Engagement der Studierenden.

Mehr als 140 Mitglieder füllen in freier Mitarbeit die zwölf Formate des Unisenders mit Ideen, Inhalten und Informationen. Die studentische Redaktion verwaltet sich selbst, trägt alle rechtlichen Konsequenzen und kümmert sich um ihre Technik. Doch neben der redaktionellen Arbeit, die den Studierenden einen Einstieg in die Medienarbeitswelt verschaffen soll, vernetzt sich L’UniCo auch mit anderen studentischen Initiativen und prägt das Paderborner Studentenleben mit Parties und Musikevents. Zusammen mit hochschulinternen Partnern plant der studentische Radiosender zum Beispiel das Programm der dritten Bühne beim Sommerfestival, kooperiert mit dem Paderborner Sputnik oder organisiert Kulturveranstaltungen.

Diese außergewöhnliche redaktionelle und öffentlichkeitswirksame Arbeit hat die Mitglieder von Alumni Paderborn überzeugt. Der studentische Verein L‘UniCo sei mit seinem Programm nicht nur fester Bestandteil des Paderborner Campuslebens, er böte den Studierenden auch vielfältige Praxiserfahrungen. Benedikt Blazeowsky, der Vorsitzende von L’UniCo, freut sich über die Auszeichnung: „Der Preis zeigt nicht nur, dass wir gehört und wahrgenommen werden – als Unimedium versuchen wir immer, die Stimme der Studenten zu sein. Er zeigt auch, dass unsere Arbeit anerkannt wird“.


Allgemeine Infos zum Alumni-Förderpreis für studentisches Engagement:

Mit dem jährlich vergebenen Preis „Ausgezeichnetes Engagement“ zeichnet der Ehemaligenverein der Universität, Alumni Paderborn, ehrenamtliche studentische Gruppen unserer Hochschule aus, die in besonderem Maß Eigeninitiative und Engagement für ein Projekt oder eine Aufgabe entwickeln. Dazu zählen beispielsweise studentische Initiativen wie Fachschaften, Gruppen sowie Projektteams an der Universität Paderborn.   

Warum zeichnen wir das Engagement von Studierenden aus? Studentisches Engagement ist ein wichtiges Element des gemeinsamen Lebens und Arbeitens auf dem Campus. Für Studierende bietet die Mitarbeit in diesen Gruppen zudem die Möglichkeit, sowohl fachliche als auch soziale Kompetenzen über das Studium hinaus zu erwerben.
 

Text: Julia Pieper

Die Universität der Informationsgesellschaft