Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Die Universität im Winter mit Blick auf den Turm vom J-Gebäude. Bildinformationen anzeigen

Die Universität im Winter mit Blick auf den Turm vom J-Gebäude.

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

| Pressemitteilung Fakultät für Kulturwissenschaften

Basketballprofis als Gastdozenten: Bundesligaspieler der finke baskets Paderborn am 18. November zu Gast im Amerikanistik-Seminar

Am Montag, 18. November, 16.15 Uhr, tauschen vier Basketballprofis der finke baskets Paderborn das Spielfeld mit dem Seminarraum J4.219 im Gebäude J der Universität Paderborn. Auf Einladung von Prof. Christoph Ribbat berichten sie im Rahmen der Lehrveranstaltung "Basketball and American Culture" über ihre Erfahrungen als Berufssportler. Ricky Taylor, Morgan Grim, Nick Thompson und Will Barnes haben es geschafft, ihr Hobby zum Beruf zu machen. Ob sie damit die Regel oder doch die Ausnahme sind, welche Bedeutung Basketball in ihrem Leben spielt und was das Spiel für die amerikanische Kultur bedeutet: Das sind Fragen, über die man im lockeren Gespräch diskutieren möchte. Aufbauend auf den Erfahrungen der Spieler entwickeln die Studierenden anschließend eigene Projekte, die die verschiedenen Facetten der Sportart beleuchten sollen. Weitere Informationen bei: Prof. Christoph Ribbat (Institut für Anglistik/Amerikanistik)
 

Christoph Ribbat
Professor of American Studies
University of Paderborn
Department of English
D-33098 Paderborn
GERMANY

+49.5251.603047
ribbat(at)mail.upb(dot)de
http://kw.uni-paderborn.de/institute-einrichtungen/institut-fuer-anglistik-und-amerikanistik/personal/ribbat2/

Die Universität der Informationsgesellschaft