Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

 Bildinformationen anzeigen

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

| Logo "theorie denken"

5. Workshop der Projektgruppe "theorie denken" am 29.11. im Jenny-Aloni-Haus – Gast: Dr. Dirk Mende (Viadrina Universität Frankfurt/Oder)

Die nachwuchswissenschaftliche Projektgruppe "theorie denken" richtet am kommenden Montag, 29.11., den fünften Workshop einer öffentlichen Veranstaltungsreihe zum Werk des deutschen Philosophen Hans Blumenberg aus. Unterstützt wird sie dabei von der Forschungskommission der Fakultät für Kulturwissenschaften.

Unter der Mitwirkung von Dr. Dirk Mende soll an den in der letzten Veranstaltung erfolgten Einstieg in die Metaphorologie angeschlossen werden. Das Konzept der Metaphorologie soll in seiner Beziehung zur Begriffsgeschichte und Blumenbergs späterer Theorie der Unbegrifflichkeit geschärft werden. Vor allem anthropologische Kriterien sollen hierbei in den Blick genommen werden.

Die Veranstaltung findet von 12.30 Uhr bis 16.30 Uhr im Jenny-Aloni-Haus statt. Die interessierte Öffentlichkeit ist eingeladen.

Weitere Informationen unter http://www.theorie-denken.de/, Kontakt unter kontakt(at)theorie-denken(dot)de.
 

Christian Köhler

Die Universität der Informationsgesellschaft