Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

 Bildinformationen anzeigen

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

| Mitteilung IMT/Stabsstelle Bildungsinnovationen

„lernPause“ – Mittagessen, Austausch, eLearning am 9. November – Thema: „Der Einsatz von Wikis in der Lehre“

Das Zentrum für Informations- und Medientechnologien (IMT) und die Stabsstelle Bildungsinnovationen und Hochschuldidaktik laden zur nächsten „lernPause“ am Dienstag, den 09. November, um 12.45 Uhr in Raum N5.235 ein.

Anna-Maria Kamin, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Medienpädagogik und empirische Medienforschung, wird von ihrer Erfahrung mit dem Einsatz eines Wikis in der Lehre berichten. Dazu bieten wir Ihnen wie gewohnt eine leckere Suppe sowie die Möglichkeit zum informellen Austausch.

Da wir das Essen leider nicht zentral finanzieren können, halten Sie bitte einen Kostenbeitrag in Höhe von 3 Euro für die Verpflegung (möglichst passend) bereit.

Falls Sie keine Zeit, aber Interesse an diesem Thema oder generell an eLearning-Themenhaben, können Sie sich in unsere E-Mail-Liste eintragen, indem Sie eine E-Mail an bildungsinnovationen[at]uni-paderborn.de schicken. Des Weiteren können Sie in koaLA dem Gruppenraum zur lernPause beitreten, in dem weitere Informationen zu den einzelnen Themen abgelegt werden und wo auch Sie interessante Materialien einstellen können: https://koala.uni-paderborn.de/groups/1532426/

Weitere Informationen zur Lernpause: http://www.upb.de/universitaet/bildungsinnovationen/elearning-lernpause

Die Universität der Informationsgesellschaft