Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Die Universität im Winter mit Blick auf den Turm vom J-Gebäude. Bildinformationen anzeigen

Die Universität im Winter mit Blick auf den Turm vom J-Gebäude.

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

| Mitteilung

Samstag, 2. Oktober, 19.00 Uhr, im Audimax: Vortrag von Dr. h. c. Lothar de Maizière: „Vom Mauerfall bis zur Deutschen Einheit“

Am Samstag, 2. Oktober 2010, findet um 19.00 Uhr im

Auditorium maximum der Universität Paderborn eine Feierstunde am

Vorabend des Jahrestages der Wiedervereinigung statt.

Die

Stadt Paderborn, die Universität Paderborn und der Bürgerverein

Paderborn laden ein zur Feierstunde am Vorabend des Jahrestages der

Wiedervereinigung.

Dr.

h. c. Lothar de Maizière, erster und letzter demokratisch gewählter

Ministerpräsident der ehemaligen DDR, hält einen Vortrag zum Thema:

„Vom Mauerfall bis zur Deutschen Einheit“.

Es

spielt das Symphonie-Orchester der städtischen Musikschule: Joseph

Haydn, Londoner Symphonie 104 in D-Dur.

Im

Rahmen der Veranstaltung findet die Eröffnung der Ausstellung „Von

der Friedlichen Revolution zur Deutschen Einheit“ der

Volkshochschule Paderborn im Foyer des Auditorium maximum der

Universität Paderborn statt. Die Ausstellung ist zu besichtigen bis

zum 9. November 2010.

 

Die Universität der Informationsgesellschaft