Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

 Bildinformationen anzeigen

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

| Pressemitteilung

„Start ins Studium“ an der Universität Paderborn: Orientierungsveranstaltungen für Studienanfänger vor Vorlesungsbeginn

Die Universität Paderborn bietet in dieser Woche vor Beginn der Vorlesungszeit des Wintersemesters 2005/2006 die Veranstaltung „Start ins Studium“ an. Die Studienanfänger werden dabei umfassend mit dem Studium an der Universität der Informationsgesellschaft vertraut gemacht. Nach Studiengängen gestaffelt starten die Erstsemester jetzt in ihre Orientierungsphase.

Mit der Studieneingangsveranstaltung „Start ins Studium" erleichtert die Uni ihren Studienanfängern den Einstieg in ihr Studium, da gute Beratungs- und Orientierungsangebote die Grundlage für einen erfolgreichen Studienbeginn sind. „Start ins Studium" hilft dabei, in der Hochschule, bei der Planung und Organisation des Studiums und bei der Zusammenstellung des Stundenplans für das erste Semester zurecht zu kommen.

Die Angebote der Lehrenden und Institutionen sowie von studentischer Seite sind untereinander abgestimmt. Die Erstsemester werden zusätzlich von Studierenden älterer Semester, den „Teamern“, in Kleingruppen in ihren Studiengängen betreut. Zahlreiche Einrichtungen und Initiativen der Universität werden zudem bei einem „Markt der Möglichkeiten“ am 19.10. die vielfältigen Angebote und Möglichkeiten der Universität präsentieren.

Die Broschüre „Start ins Studium 2005/06“ ist erhältlich bei der Zentralen Studienberatung ZSB, Tel.: 05251-60-2007 oder zsb(at)upb(dot)de. Online ist die Broschüre sowie zahlreiche weitere Informationen unter http://www.upb.de/zsb zu finden.

Die Universität der Informationsgesellschaft