Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Der Campus im Frühling. Bildinformationen anzeigen

Der Campus im Frühling.

Foto: Universität Paderborn, Kamil Glabica.

| Pressemitteilung

Universität Paderborn, Zentrum für Bildungsforschung und Lehrerbildung: Vortragsreihe „Medien und Bildung“ geht weiter

Die Vortragsreihe „Medien und Bildung“ des Arbeitskreises Schule und Computer (AK SchuCo) geht am 17.4. weiter. Dieter Grützner von der Johannesschule in Salzkotten beleuchtet das Thema unter dem Titel „Mit Kopf oder Maus? Virtuelle Experimente in der Physik (Sekundarstufe I)“. Der Workshop findet ab 18.00 Uhr im Raum S8 des Heinz Nixdorf MuseumsForum statt.

Experimente sind im Chemie- und Physikunterricht von zentralem Stellenwert. Der Workshop geht auf neue Möglichkeiten des Experimentierens mit Hilfe des Computers und spezieller Software ein. Die Möglichkeiten, "die Natur zu befragen", seien mit Hilfe des Computers deutlich erweitert worden, so der Referent. Grützner, Hauptschullehrer und Fachleiter für Physik, wird Unterrichtsbeispiele vorstellen, die anschließend mit realen und computergestützten Experimenten in Beziehung gesetzt werden. Die Veranstaltung richtet sich an Studierende in Lehramtsstudiengängen, Lehrer sowie alle Interessierten. Die Teilnahme ist kostenlos. Informationen: PLAZ, Tel.: 05251-60-3664, http://plaz.upb.de/.

Die Universität der Informationsgesellschaft