Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English
Show image information

Photo: Kompetenzzentrum Schreiben, Universität Paderborn

Workshop zur Themensuche für Studentinnen mit Promotionsinteresse

Kooperationsworkshop Kompetenzzentrum Schreiben und Peer-Mentoring-Programm Einblick!

„Ich schreibe eine Dissertation über …“

Ein tiefes Fass, aber mit Boden – so sollte ein gutes Promotionsthema sein. Wie gelingt es, solch ein Thema zu finden? Und wie kann man die eigenen Ansprüche und Ideen mit den realen Anforderungen und Interessen der Betreuenden unter einen Hut bringen?

Mit kurzen theoretischen Inputs und praktischen Übungen nähert sich der Kurzworkshop des Kompetenzzentrums Schreiben zentralen Fragen im Themenfindungsprozess:

·       Wie findet man ein interessantes und motivierendes Thema?

·       Was muss bei der Themenplanung beachtet werden?

·       Wie kann man prüfen, ob ein Thema tragfähig und realisierbar ist?

·       Wie weit oder eng, breit oder tief soll ein Thema angelegt werden?

·       Wie innovativ muss das Thema einer Dissertation sein?

Das Workshopangebot richtet sich vor allem an Studentinnen, die frei in der Wahl ihres Promotionsthemas sind. Dabei muss noch kein feststehendes Thema vorhanden sein. Erste Ideen können im Workshop (weiter-)entwickelt und auf ihre Realisierbarkeit hin überprüft werden. Dies kann die Basis für die Gespräche mit der betreuenden Person bilden.

Termin: 05.07.2018, 9-12 Uhr - entfällt!

Leitung: Dr. Andrea Karsten

Ansprechpartnerin für das Peer-Mentoring-Programm Einblick!: Dr. Julia Steinhausen

The University for the Information Society