Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English
Show image information
Show image information
Show image information
Show image information
Show image information
|

Was können Studierende vom Spitzensport lernen?

Mittwoch, 11. Mai 2016 um 16:15 Uhr in Q2.101

Markus Hornig ist Mentaltrainer und berät sowohl Spitzensportler als auch Manager von Unternehmen in Selbstmanagement und Leistungsoptimierung. Als erfolgreicher Mentaltrainer der deutschen Frauen-Fußball Nationalmannschaft vermittelt er seit 2012 zudem die Erfolgsstrategien des Spitzensports an Unternehmen.

Was können Studierende vom Spitzensport lernen? Dieses Erfolgskonzept möchte er euch näher bringen und wird hierfür am 11. Mai einen Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung „Gesundheitsförderung in Hochschule, Unternehmen und Schulen“ halten. Im Nachhinein habt ihr die Möglichkeit offen eure Erfahrungen auszutauschen und mit dem Mentaltrainer über Gesundheitsstrukturen an der Uni Paderborn zu sprechen.  

Hier könnt ihr euch schonmal in das Thema einlesen. Ein Artikel aus Markus Hornig’s  Kolumne:

http://www.focus.de/gesundheit/experten/hornig/einstellung-schlaegt-talent-jeder-kann-siegen-lernen_id_3150861.html

The University for the Information Society