Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English
 Show image information

Photo: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

| Pressemitteilung

Spanischer Abend am 10. Januar 2019: Dritte Europa-Vorlesung und Theaterstück „Desde la otra orilla"

Am Donnerstag, 10. Januar 2019, referiert Prof. Dr. Daniel Verdú Schumann von der Universidad Carlos III Madrid im Rahmen der Paderborner Europa-Vorlesungen zum Thema „Europa als Identitätstherapie: Miquel Barceló, Pedro Almodóvar, Javier Marías. Was wir von der spanischen Kultur nach 1975 noch heute lernen können". Der Vortrag findet um 18 Uhr im Hörsaal O2 statt. Bei den Paderborner Europa-Vorlesungen diskutieren Experten aus der Wissenschaft und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens europäische Fragestellungen. Interessierte sind herzlich eingeladen.

Ebenfalls am 10. Januar spielt um 20 Uhr das Ensemble „LAFINEA Teatro“ aus Madrid das Theaterstück „Desde la otra orilla" von José Cruz in der Studiobühne der Universität. Im einstündigen Stück verkörpert die Schauspielerin Sandra Gade drei Frauen aus dem Leben des spanischen Dichters Federico García Lorca. Alle ringen mit der Entscheidung, ob sie nach dem Ende des Bürgerkriegs aus ihrem Exil nach Spanien zurückkehren sollen. Das Schauspiel in spanischer Sprache ist mit deutschen Übertiteln versehen. Karten gibt es für 8 Euro an der Abendkasse, ermäßigt 5 Euro. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, mit der Hauptdarstellerin und der Regisseurin ins Gespräch zu kommen. „LAFINEA Teatro“ ist ein Ensemble von ehemaligen Absolventen der staatlichen spanischen Schauspielhochschule RESAD, mit der das Paderborner Institut für Romanistik seit Jahren einen engen Austausch pflegt.

 

Contact

Stefan Schreckenberg

Prof. Dr. Stefan Schreckenberg

Romanische Literatur- und Kulturwissenschaft, Fachdidaktik - Bereich Schreckenberg

Romanische Literatur- und Kulturwissenschaft/Didaktik der Romanischen Literaturen

To contact page

The University for the Information Society