Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English
Die Universität im Winter mit Blick auf den Turm vom J-Gebäude. Show image information

Die Universität im Winter mit Blick auf den Turm vom J-Gebäude.

Photo: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

| Mitteilung

Maria von Welser zu Gast im Philosophischen Frauensalon

Am Freitag, 8. Juli, spricht die bekannte Journalistin und Buchautorin Maria von Welser im Philosophischen Frauensalon zum Thema „Frauen und Flüchtlingskrise“. Von Welser, Gründerin und Moderatorin des ersten deutschen TV-Frauenjournals „ML Mona Lisa“ und mehrfach ausgezeichnete Publizistin, reiste für ihr aktuelles Buch in die Krisenregionen im Libanon, in Jordanien und der Türkei. Sie recherchierte, warum es vor allem Frauen in den Flüchtlingslagern sind, die nicht mehr weiter-, aber auch nicht zurückkönnen.

Ihr Buch, aus dem sie vortragen wird, trägt den Titel: „Kein Schutz – nirgends: Frauen und Kinder auf der Flucht“ (Ludwig Verlag, 2016). Geplant sind eine Lesung und eine anschließende Diskussion. Die Veranstaltung beginnt um 16 Uhr im Café Röhren, Mühlenstraße 10, und ist wie immer für alle Interessierten geöffnet. Maria von Welser lehrt derzeit an der Universität Paderborn im Fach Philosophie und holt mit ihrem Vortrag den bereits für den Winter geplanten Beitrag im Philosophischen Frauensalon nach.

The University for the Information Society