Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English
Der Campus im Frühling. Show image information

Der Campus im Frühling.

Photo: Universität Paderborn, Kamil Glabica.

| Mitteilung Institut für Kunst, Musik, Textil

Vor der Reise nach Weimar – Paderborner Museumskoffer am Mittwoch, 4. Juli, ab 19 Uhr im Kunstsilo

Nach drei Monaten intensiver Arbeit ist es nun vollbracht: 40 Museumskoffer stehen für den 7. Juli abfahrbereit im Paderborner Kunstsilo. Am kommenden Samstag werden Studierende der Universität Paderborn gemeinsam mit Prof. Dr. Ströter-Bender ihre Kofferwelten zum Thema: „Klassisches Weimar“ in der thüringischen Kulturmetropole vorstellen. Begleitet von künstlerischen Aktionen und Performances sollen die Museumskoffer an unterschiedlichen Orten der Stadt geöffnet werden.

Im Anschluss daran werden die „Museen im Kleinen“ an insgesamt 16 Institutionen der Stiftung Weimarer Klassik überreicht, wo sie bis Ende des Jahres ausgestellt werden. Zehn Koffer verbleiben auch im Anschluss daran für die museumspädagogische Arbeit in der Klassik Stiftung in Weimar.

Das Projekt war durch die Auszeichnung in dem bundesweiten Hochschulwettbewerb „Geist begeistert“ anlässlich des Europäischen Jahres der Geisteswissenschaften 2007 möglich geworden. In enger Kooperation mit der Klassik Stiftung Weimar konnten anlässlich des Anna-Amalia-Jahres 2007 Informationen rund um die Herzogin in Kofferform gebracht werden. Anna Amalias berühmter Musenhof, die Bibliothek der Herzogin, ihre Wohnkultur und die Kunst der klassizistischen Wandgestaltung, die Lebenswelten der Dichter und Denker – in den aktuellen Kofferwelten wird das Thema „Weimarer Klassik“ facettenreich und kunstvoll erlebbar.

Wer neugierig geworden ist, wird herzlich dazu eingeladen, sich die Museumskoffer am Mittwoch, 4. Juli, ab 19 Uhr im Paderborner Kunstsilo anzuschauen. Im Rahmen einer feierlichen Verabschiedung präsentieren die Kunststudierenden ihre Kofferwelten und stehen für Fragen zum Projekt zur Verfügung.

Weitere Informationen zum Projekt, sowie zum genauen Programm am 7. Juli in Weimar unter: http://groups.uni-paderborn.de/stroeter-bender/

The University for the Information Society