Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English
 Show image information

Photo: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

| Pressemitteilung Lichtblick

Programmkino Lichtblick zeigt am 8. Januar „Take Shelter“

Am Donnerstag, 8. Januar, zeigt das studentische Programmkino Lichtblick den Mystery-Thriller „Take Shelter“ von Regisseur Jeff Nichols. In dem Film wird der Protagonist von Alpträumen eines apokalyptischen Sturmes geplagt. Der Film läuft in der Originalfassung mit deutschen Untertiteln um 20.30 Uhr im Cineplex Paderborn.

Zum Inhalt: Mit seiner Frau und kleinen Tochter lebt Curtis in einer Kleinstadt in Ohio. Sein Leben scheint gerade in die richtigen Bahnen gelenkt worden zu sein, als er plötzlich von beängstigenden Visionen verfolgt wird. Grelle Blitze, vernichtende Stürme, es regnet Öl vom Himmel – der junge Familienvater fühlt sich zunehmend bedroht, doch außer ihm spricht niemand von ähnlichen Erfahrungen. In seinem Wahn und der Sorge um seine Familie entfremdet sich Curtis immer weiter von seinem Umfeld und beginnt fieberhaft damit, einen Tornadoschutzbunker zu bauen. Doch sind es bloß Einbildungen? Die Symptome einer Schizophrenie? Oder sieht Curtis längst mehr als alle anderen?

„Take Shelter“ läuft in der englischen Originalfassung mit deutschen Untertiteln am Donnerstag, 8.1.2015 um 20.30 Uhr im Cineplex Paderborn.

Mehr Infos zum Programmkino Lichtblick und dem aktuellen Semesterprogramm unter www.lichtblick-kino.de.

The University for the Information Society