Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English
 Show image information

Photo: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

| Mitteilung

1st International Spring School on Systems Engineering (IS³E) in Paderborn

Im Frühjahr 2013 findet die "International Spring School on Systems Engineering (IS³E)" erstmals in Kooperation von Heinz Nixdorf Institut (Prof. Gausemeier), TU München (Lehrstuhl Produktentwicklung, Prof. Lindemann, Dr. Maurer) und Fraunhofer IPT - Projektgruppe Entwurfstechnik Mechatronik (Dr. Dumitrescu) statt. International renommierte Forschungseinrichtungen unterstützen ISE3E: Stevens Institute of Technology (USA), École Centrale Paris und die Universität Twente, ebenso die Gesellschaft für Systems Engineering e.V.

Die IS³E richtet sich an Doktoranden aller Fachbereiche, deren Promotionsthema Aspekte des Systems Engineering beinhaltet. Die IS³E soll den wissenschaftlichen und v.a. internationalen Austausch über verschiedene Fachdisziplinen hinaus fördern. Zudem erhalten Doktoranden durch Vorträge von Industrievertretern einen Einblick in die Praxis des Systems Engineerings.

Die VW-Stiftung fördert die IS³E und stellt für die Bewerber Reisekostenzuschüsse von bis zu EUR 1.000 pro Person bereit.

Die Spring School findet vom 8. bis 12. April 2013 in der Zukunftsmeile in Paderborn statt. Bewerbungsschluss für Doktoranden ist der 27. Januar 2013. Weitere Informationen und aktuelle Ankündigungen sind auf http://www.is3e.eu zu finden.
 

Dipl.-Wirt.-Ing. M.Eng. Christian Tschirner

Heinz Nixdorf Institut
Universität Paderborn
Fürstenallee 11
33102 Paderborn

Telefon: +49 (0) 52 51 / 60 62 60
Telefax: +49 (0) 52 51 / 60 62 68
EMail: Christian.Tschirner(at)hni.uni-paderborn(dot)de
Internet: http://wwwhni.upb.de/pe

The University for the Information Society