Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English
 Show image information

Photo: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

| Mitteilung Stabsstelle Bildungsinnovationen und Hochschuldidaktik

E-Tutoren an der Universität Paderborn. Studentische Unterstützung beim Einsatz von E-Learning

Seit dem WS 12/13 bildet die Stabsstelle Bildungsinnovationen und Hochschuldidaktik studentische eTutoren aus, die Lehrenden bei der Verwendung neuer Technologien ein Semester lang ihre Unterstützung anbieten können. Wie diese Ausbildung aussieht und welche Aufgabe die eTutoren haben, erläutert und diskutiert Tobias Zenker am Dienstag, 8. Januar 2012, in der Medienwerkstatt H6.211.

Das Einarbeiten in neue Technologien ist meist zeitintensiv und neben Forschung und Lehre oftmals nur schwer in den Tagesablauf zu integrieren. Mit PAUL, koaLA, e-Semesterapparat, Vorlesungsaufzeichnung, Wikis, Blogs usw. bietet die Universität Paderborn bereits einige E-Plattformen, E-Medien und E-Tools an, die bei der Organisation, Kommunikation und der didaktischen Umsetzung von Lehre hilfreich sein können. Seit dem WS 12/13 bildet die Stabsstelle Bildungsinnovationen und Hochschuldidaktik nun studentische eTutoren aus, die interessierten Lehrenden bei der Verwendung der o.g. Möglichkeiten ein Semester lang ihre Unterstützung anbieten können. Wie diese Ausbildung aussieht und welche Aufgabe die eTutoren haben, wird Tobias Zenker (Stabsstelle Bildungsinnovationen und Hochschuldidaktik) erläutern und diskutieren.

Die lernPause findet während der Vorlesungszeit regelmäßig am zweiten Dienstag im Monat von 12:45 - 14:00 Uhr in der Medienwerkstatt H6.211 (wenn nicht anders bekannt gegeben) statt. Um 12:45 servieren wir eine leckere Suppe vom Studentenwerk, um ca. 13:00 beginnt der Vortrag.

Tobias Zenker M. A. (Stabsstelle Bildungsinnovationen und Hochschuldidaktik)

The University for the Information Society