Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Paderborn University in spring. Show image information

Paderborn University in spring.

Photo: Paderborn University, Kamil Glabica.

| Pressemitteilung

Gut vorbereitet in die Existenzgründung – Noch freie Plätze für drei kostenlose Vorträge über Finanzierung, Steuern und Patente am 1., 8. und 13. Dezember in der Universität

Wer sich beruflich selbständig machen will, benötigt einige Planungen und Vorbereitungen, um sein Ziel zu erreichen. Gut ist es, wenn man dabei auf das Know-how von Experten zurückgreifen kann. Die „open entrepreneur-lab academy II“ vermittelt genau dieses gründungsrelevante Know-how von Experten aus der Praxis und gibt so potentiellen Gründern das Rüstzeug für den Start in die Selbständigkeit. Gründungsinteressierte können an der Veranstaltungsreihe, die in der Universität Paderborn stattfindet, kostenfrei teilnehmen. Die Veranstaltungsreihe gehört zum Projekt „open entrepreneur-lab Paderborn“, das durch den Verbund von Fachhochschule des Mittelstands Bielefeld, TechnologiePark Paderborn, Universität Paderborn und Wirtschaftsförderungsgesellschaft Paderborn realisiert wird.

Am 1.12.2011 stehen zwei Beiträge zum Thema Finanzierung von Gründungen im Mittelpunkt der Veranstaltung. Eine Hürde für Gründungen ist oft die Anfangsfinanzierung. Tore Mischau, Unternehmenskundenbetreuer der Volksbank Paderborn-Höxter-Detmold, gibt Praxistipps rund um die Existenzgründungsfinanzierung durch die Bank. Der zweite Beitrag von Dr. Michael Lübbehusen, Gründerfonds Bielefeld-Ostwestfalen, beschäftigt sich mit Investitionskriterien und wie man mit Investoren umgehen sollte. Die Veranstaltung findet im Raum A2.337 der Universität Paderborn von 18.00-19.30 Uhr statt.

Am 8.12.2011 widmet sich die Veranstaltungsreihe dem Thema Rechtsformen und Steuern. Manfred Ernst von der Steuerberatungsgesellschaft Franke in Büren gibt einen Einblick in diese Materie. Die Veranstaltung findet im Raum E5.333 der Universität Paderborn von 18.30-20.00 Uhr statt.

Am 13.12.2011 referiert der Patentanwalt Dr.-Ing. Jürgen Wasner von der Anwaltskanzlei Eikel & Partner aus Detmold zum Thema gewerbliche Schutzrechte wie das Patent-, Marken- und Lizenzrecht. Für Existenzgründer sind Erfindungen und Ideen für Produkte oder Verfahren ein wichtiges Kapital. Um Wettbewerbsvorteile gegenüber der Konkurrenz zu sichern, sind Kenntnisse zu diesem Thema unerlässlich. Die Veranstaltung findet im Raum A2.337 der Universität Paderborn von 18.00-19.30 Uhr statt.

Das Projektteam des open e-lab lädt alle Interessierten herzlich zu den Veranstaltungen ein. Das gesamte Veranstaltungsprogramm kann im Internet unter http://www.open-e-lab.de/academy.html eingesehen werden. Um Anmeldung wird gebeten.

The University for the Information Society