Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English
 Show image information

Photo: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

| Pressemitteilung

Prof. Dr. Thomas Mellewigt im Editorial Board der Zeitschrift "Die Betriebswirtschaft" (DBW)

Prof. Dr. Thomas Mellewigt von der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der Universität Paderborn wird mit Wirkung zum 1.1.2006 in das Editorial Board der Zeitschrift "Die Betriebswirtschaft" (DBW) aufgenommen. Die DBW erscheint sechsmal jährlich und gehört neben der Zeitschrift für Betriebswirtschaft und der Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung zu den drei großen deutschen betriebswirtschaftlichen Zeitungen. "Ich freue mich sehr, im Editorial Board der DBW mitwirken zu können. Dies ist eine schöne Anerkennung der bisherigen Arbeit und gleichzeitig Ansporn für die zukünftige wissenschaftliche Tätigkeit", so Mellewigt.

Einem Mitglied des Editorial Boards obliegt es u. a., fachlich geeignete Gutachter auszuwählen und den Begutachtungsprozess zu organisieren. Seit Gründung der Uni Paderborn ist damit zum ersten Mal ein Betriebswirt der Hochschule im Editorial Board einer der drei wichtigen deutschsprachigen BWL-Zeitschriften vertreten. Prof. Mellewigt  (42) hat seit 2004 den Lehrstuhl für Organisation und Unternehmensführung inne. Zuvor arbeitete er als Professor an der Universität Leipzig und als Abteilungsleiter im Bereich Regulierungsökonomie des Unternehmens o.tel.o communications.

The University for the Information Society