Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English
 Show image information

Photo: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

| Pressemitteilung

Universität Paderborn: Vortragsreihe "Sport und Medizin - Prävention und Rehabilitation" - Am Mittwoch, 7.12.2005, referiert Dr. Klaus Edel, Klinik Hermannsborn, über "Das Herzrad - der erste mobile Ergometer weltweit"

Das Department Sport und Gesundheit der Universität Paderborn veranstaltet in diesem Wintersemester wieder eine Vortragsreihe über die Themen "Sport und Medizin - Prävention und Rehabilitation" für die Öffentlichkeit. Dr. Klaus Edel von der Klinik Hermannsborn hält am Mittwoch, 7.12.2005, 17.30 Uhr im Hörsaal B 2 einen Vortrag über "Das Herzrad - der erste mobile Ergometer weltweit".

Dabei handelt es sich um ein Fahrrad, das sowohl drinnen als auch draußen benutzt werden kann und den Bedingungen der Trainingssteuerung für Patienten mit Herz- und Kreislauf-Erkrankungen gerecht wird. Die idealste Form des Trainings für die Betroffenen ist ein Gerät für Ausdauertraining, das sowohl die Pulssteuerung (Trainingsherzfrequenz) als auch die Wattsteuerung (Vorgabe der Belastungsintensität) zulässt. Selbst Patienten mit Vorhofflimmern (Eine Herzrhythmusstörung, die den Gebrauch einer Pulsuhr unmöglich macht) haben jetzt die Möglichkeit, ein gezieltes Ausdauertraining durchzuführen.

The University for the Information Society