Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English
Universität Paderborn Show image information

Universität Paderborn

Photo: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

| Pressemitteilung

Universität Paderborn: Weihnachtskonzert am Mittwoch, 17. Dezember, 20.00 Uhr im Franziskanerkloster – Buntes Programm aus Barock, Klassik, Musical und Pop

Am Mittwoch, 17.12., findet um 20.00 Uhr im Paderborner Franziskanerkloster in der Westernstraße das diesjährige Weihnachtskonzert von Musikpädagogik-Studentinnen und -Studenten der Universität Paderborn statt. Geboten wird ein buntes Programm aus Barock, Klassik, Musical und Pop. Der Eintritt ist frei.

Aufgeführt werden von den Studierenden des Fachs Musik u. a. Werke von Johann Sebastian Bach, Georg-Friedrich Händel, Friedrich Mendelssohn, Henry Wadsworth Longfellow, John Rutter, Engelbert Humperdinck oder aber der weltweit bekannte Hit „Fields of Gold“ von Sting. Mitwirkende sind zudem der Bläserkreis der Universität unter Leitung von Elmar Büsse, das Frauenensemble „H8-Angels“ sowie der Hochschulchor „UniSono“ unter Leitung von Gundula Hense.

Kerstin-Maria Wüller, Dozentin für Gesang und Stimmbildung, ist seit 2001 an der Universität Paderborn tätig und organisiert seitdem alljährlich das große Weihnachtskonzert: „Es gibt bereits regelmäßige Werkstattkonzerte vor Mitkommilitonen und Studiokonzerte im Audimax. Wir wollten unseren Studierenden aber auch außerhalb der Universität eine Auftrittsmöglichkeit schaffen und haben daher die Weihnachtskonzerte in der schönen Atmosphäre des Franziskanerklosters ins Leben gerufen“. Der Eintritt ist frei, doch besteht die Möglichkeit zu spenden.

The University for the Information Society