Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English
 Show image information

Photo: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

| Pressemitteilung

Studenten der Universität Paderborn stellen sich seit zehn Jahren Wettbewerb in Montreal: Lösungsentwicklung für reale Unternehmenssituationen - Bewerbungsfrist bis 13. Juni

Seit 10 Jahren nehmen Studierende der Universität Paderborn am internationalen  John Molson Fallstudienwettbewerb teil. Auch dieses Jahr wird wieder ein Team aus vier Studenten zusammengestellt. Studenten aller Fachrichtungen sind herzlich eingeladen, sich bis zum 13.6.2005 um eine Teilnahme zu bewerben.

Die John Molson International MBA Case Competition ist der älteste und traditionsreichste Wettbewerb seiner Art, in dem Lösungen zu realen Unternehmenssituationen entwickelt werden. Zum 25. Mal werden Teams aus aller Welt in Montreal im Januar 2006 Fallstudien bearbeiten und ihre Lösungen vor Führungskräften namhafter internationaler Unternehmen präsentieren.

Die Uni Paderborn misst sich dort seit nunmehr zehn Jahren mit international anerkannten Business Schools. Der mit 10.000 kanadischen Dollar dotierte erste Platz wurde von den Paderbornern bislang nicht erreicht, jedoch kann auf einen erfolgreichen dritten Platz (3.000 Dollar) und mehrere Halbfinalteilnahmen zurück geblickt werden. Es lockt nicht nur ein spannender Wettbewerb, sondern als Vorbereitung auch intensives Training in Rede- und Präsentationstechnik, Finance, Controlling, Marketing und strategischem Management. Bei alledem soll auch der Spaß nicht zu kurz kommen, denn auf Freude bei der Arbeit wird großer Wert gelegt. Wie groß das Engagement der Studenten ist, wird u. a. daran deutlich, dass sie die Teilnahme am Wettbewerb zu einem beträchtlichen Teil selbst finanzieren.

Die Bewerbungsunterlagen sind erhältlich im Sekretariat von Prof. Dr. Bettina Schiller, die in diesem Jahr die Schirmherrschaft übernommen hat. Prof. Schiller hat in Paderborn den Lehrstuhl für Finanzwirtschaft und Bankbetriebslehre inne. Tel.: 05251-60-2926. Weitere Informationen: www.mbacasecomp.com.

Foto: Sebastian Schweitzer.

Foto (v. li.): Das Team 2004 der Universität Paderborn

Oben: Jan Meyer, Peter Wenning, Inga Hoener zu Drewer, Sebastian Schweitzer

Unten: Björn Franke (Coach), Mareike Schilling, Klaus Schüler (Coach)

 

The University for the Information Society