Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English
Auf wissenschaftlichen Konferenzen und Tagungen treffen sich Expertinnen und Experten, um gemeinsam über ihre Erkenntnisse zu diskutieren. Show image information
In kurzen Vorträgen werden Forschungsergebnisse präsentiert. Show image information
Selten ist das Publikum fachfremd – aber auch Interdisziplinarität bietet neue Blickwinkel auf aktuelle Forschungsfragen. Show image information
Offene Diskussionen und Austausch sind zentrale Elemente auf Tagungen, um Wissen zu teilen und Netzwerke zu bilden. Show image information
Auch Studierende, erst am Beginn ihrer wissenschaftlichen Karrieren, sind auf Fachtagungen willkommen und können so Wissenschaft direkt erfahren. Show image information

Wissen teilen – Konferenzen und Tagungen an der Universität Paderborn

Auf wissenschaftlichen Konferenzen und Tagungen treffen sich Expertinnen und Experten, um gemeinsam über ihre Erkenntnisse zu diskutieren.

Photo: Universität Paderborn, Roland Mikosch

Wissen teilen – Konferenzen und Tagungen an der Universität Paderborn

In kurzen Vorträgen werden Forschungsergebnisse präsentiert.

Photo: Universität Paderborn, Eduard Zakureny

Wissen teilen – Konferenzen und Tagungen an der Universität Paderborn

Selten ist das Publikum fachfremd – aber auch Interdisziplinarität bietet neue Blickwinkel auf aktuelle Forschungsfragen.

Photo: Universität Paderborn, Eduard Zakureny

Wissen teilen – Konferenzen und Tagungen an der Universität Paderborn

Offene Diskussionen und Austausch sind zentrale Elemente auf Tagungen, um Wissen zu teilen und Netzwerke zu bilden.

Photo: Universität Paderborn, Eduard Zakureny

Wissen teilen – Konferenzen und Tagungen an der Universität Paderborn

Auch Studierende, erst am Beginn ihrer wissenschaftlichen Karrieren, sind auf Fachtagungen willkommen und können so Wissenschaft direkt erfahren.

Photo: Universität Paderborn, Eduard Zakureny

Lehrpreis für den wissenschaftlichen Nachwuchs

Seit 2009 vergibt die Hochschulleitung der Universität Paderborn den Lehrpreis für den wissenschaftlichen Nachwuchs.

Lehre umfasst die Ausbildung des akademischen Nachwuchses, wie auch deren Beratung und Betreuung. Mit dem Lehrpreis werden herausragende und innovative Lehrkonzepte und –methoden engagierter Lehrender gewürdigt und die Qualität der Lehre an der Universität Paderborn hervorgehoben.

Prämiert werden Einreichungen, die sich auszeichnen durch die erfolgreiche Entwicklung, Umsetzung bzw. Anwendung von qualitätsverbessernden

  • (innovativen) Veranstaltungsformen,
  • neuen Lehr- und Lernmaterialien (inkl. E-Learning),
  • Konzepten zum Theorie-Praxis-Transfer,
  • Beratungs- und Betreuungskonzepten sowie
  • sonstigen Maßnahmen zur Verbesserung von Studium und Lehre.

Der Lehrpreis ist dotiert mit insgesamt 15.000€. Es können bis zu drei Preise vergeben werden.

Informationen zu bisherigen Lehrpreisgewinnerinnen und –gewinnern sowie zum Bewerbungsverfahren finden Sie hier.

The University for the Information Society