Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English
Auf wissenschaftlichen Konferenzen und Tagungen treffen sich Expertinnen und Experten, um gemeinsam über ihre Erkenntnisse zu diskutieren. Show image information
In kurzen Vorträgen werden Forschungsergebnisse präsentiert. Show image information
Selten ist das Publikum fachfremd – aber auch Interdisziplinarität bietet neue Blickwinkel auf aktuelle Forschungsfragen. Show image information
Offene Diskussionen und Austausch sind zentrale Elemente auf Tagungen, um Wissen zu teilen und Netzwerke zu bilden. Show image information
Auch Studierende, erst am Beginn ihrer wissenschaftlichen Karrieren, sind auf Fachtagungen willkommen und können so Wissenschaft direkt erfahren. Show image information

Wissen teilen – Konferenzen und Tagungen an der Universität Paderborn

Auf wissenschaftlichen Konferenzen und Tagungen treffen sich Expertinnen und Experten, um gemeinsam über ihre Erkenntnisse zu diskutieren.

Photo: Universität Paderborn, Roland Mikosch

Wissen teilen – Konferenzen und Tagungen an der Universität Paderborn

In kurzen Vorträgen werden Forschungsergebnisse präsentiert.

Photo: Universität Paderborn, Eduard Zakureny

Wissen teilen – Konferenzen und Tagungen an der Universität Paderborn

Selten ist das Publikum fachfremd – aber auch Interdisziplinarität bietet neue Blickwinkel auf aktuelle Forschungsfragen.

Photo: Universität Paderborn, Eduard Zakureny

Wissen teilen – Konferenzen und Tagungen an der Universität Paderborn

Offene Diskussionen und Austausch sind zentrale Elemente auf Tagungen, um Wissen zu teilen und Netzwerke zu bilden.

Photo: Universität Paderborn, Eduard Zakureny

Wissen teilen – Konferenzen und Tagungen an der Universität Paderborn

Auch Studierende, erst am Beginn ihrer wissenschaftlichen Karrieren, sind auf Fachtagungen willkommen und können so Wissenschaft direkt erfahren.

Photo: Universität Paderborn, Eduard Zakureny

Lehre organisieren

Vorlesungsverzeichnis

Alle aktuellen und vergangenen Lehrveranstaltungen der Universität Paderborn sind in dem Campusmanagementsystem PAUL zu finden.

Informationen für Lehrende (Anleitungen, FAQs allgemein und zur Prüfungsverwaltung) finden sich  auf den PAUL Informations-Seiten.

Ihre Lehrveranstaltung wird in PAUL durch den zuständigen Lehrveranstaltungsmanager ihrer Fakultät eingetragen. Eine Übersicht finden Sie hier.

Lernplattform

Sie können Onlinekurse für ihre Lehrveranstaltung über das IMT in PANDA oder koaLA (auslaufend) anlegen lassen. Die Grundlage von PANDA  bietet die Lernplattform Moodle, die als PANDA für die Universität Paderborn angepaßt und optimiert wurde.

Prüfungen

Zu Fragen rund um die Prüfung von Studierenden wenden Sie sich an den Prüfungsausschuss ihrer Fakultät. Bei weiterführenden Fragen hilft Ihnen gerne das Zentrale Prüfungssekretariat (ZPS). Das ZPS unterstützt die Prüfungsausschüsse in der Wahrnehmung ihrer Aufgaben in der Prüfungsverwaltung, arbeitet in deren Auftrag und versteht sich gleichzeitig als Serviceeinrichtung für Studierende und Prüfende.

The University for the Information Society