Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen

Subjektives Erleben der Studieneingangsphase: Identitätskonstruktion und soziale Ungleichheit

Die Studieneingangsphase ist eine bedeutende Phase der Veränderung für viel Studierende; diese vielleicht als Krise wahrgenommene Phase soll im Rahmen dieser Arbeit dahingehend untersucht werden, wie die Studieneingangsphase von Subjekten wahrgenommen wird und welchen Einfluss sie auf die Identitätskonstruktion von StudienanfängerInnen hat.

Identität wird im Sinne dieser Arbeit als etwas sich Änderndes und Situationsabhängiges verstanden, das im Laufe eines Lebens dialogisch mit der Umwelt konstruiert wird. Soziale Ungleichheit, die sich unter anderem in den verhältnismäßig niedrigen Studierendenzahlen von Menschen aus sozial schwächeren Elternhäusern widerspiegelt, stellt den zweiten Fokus der Arbeit dar.

Ausgehend von Halls Überlegungen zu cultural identity und Bourdieus Habitus-Konzept werden biografisch-narrative Interviews mit Studierenden des ersten Semesters geführt und nach der Methode von Hollway und Jefferson ausgewertet. Hierbei wird eine größtmögliche Offenheit sowohl bei der Befragung als auch bei der Auswertung gewahrt, um dem stark subjektiven Charakter von Identität gerecht werden zu können.

Das Promotionsprojekt wird betreut durch Frau Prof. Dr. Birgit Riegraf (Lehrstuhl für allgemeine Soziologie).

Kontakt

Hannah Sloane, M.A.

Wirtschafts- und Berufspädagogik

Fachstudienberatung / Peer Mentoring / WiWi-Coaching

Hannah Sloane
Telefon:
+49 5251 60-5707
Büro:
Q1.431

Sprechzeiten:

Offene Sprechstunde Fachstudienberatung (M. Sc./M. Ed. Wirtschaftspädagogik):

Dienstags 16:00 - 17:00

Die Sprechstunden am 11.09. und am 18.09. entfallen.

Ansonsten nach Vereinbarung per Mail unter Angabe der Frage.

 

 

Die Universität der Informationsgesellschaft