Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen

Foto: Universität Paderborn

Forschungsaktivitäten

Der Forschungsprozess, der sich im Kern mit der Abbildung von Spannungsverhältnissen, Herausforderungen und Entwicklungsfeldern an untersuchten InBig-Berufskollegs im Rahmen eines "umfassenden Qualitätsmanagements" befasst, thematisiert im Kern die Weiterentwicklung der Berufsausbildungsvorbereitung im Kontext von Schulentwicklungsprozessen. Im Rahmen dieser Schulentwicklung werden Prozesse in das normative, strategische und operative Management unterteilt. Übertragen auf Entwicklungs- und Innovationsprozesse in Schule werden auf diesen Ebenen Fragen nach den Gestaltungsmöglichkeiten und Gestaltungsgrenzen herausgestellt und behandelt. Ein Fokus liegt hierbei auf der Frage nach einer möglichen Sensibilisierung des Schulpersonals bzgl. eines Qualitätsmanagements (-entwicklung und -sicherung) innerhalb der genannten Ebenen für Schulentwicklungsprozesse in Gänze und innerhalb der Bildungsgangarbeit für die Berufsausbildungsvorbereitung. Die Datenbasis ergibt sich durch die Auswertungen bereits vorhandener Dokumentationen der beteiligten Berufskollegs im Rahmen der Schulentwicklungsarbeit, durch Expertengespräche mit verantwortlichen Personen der oben genannten Managementebenen sowie durch eine direkte Entwicklungsarbeit im Rahmen des Projekts InBig mit Akuteren der beteiligten Berufskollegs.

Kontakt

Dr. Thomas Kranert

Wirtschafts- und Berufspädagogik

Thomas Kranert
Telefon:
+49 5251 60-3252
Büro:
W4.203

Prof. Dr. H.-Hugo Kremer

Centre for Vocational Education and Training (cevet)

H.-Hugo Kremer
Telefon:
+49 5251 60-3362
Fax:
+49 5251 60-3563
Büro:
Q1.445

Die Universität der Informationsgesellschaft