Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Doktorhut mal anders: Diese kreative Aufmerksamkeit gab's für einige Absolventinnen der Faktultät EIM auf der letzten Abschlussfeier. (Foto: Universität Paderborn, Alexandra Dickhoff) Bildinformationen anzeigen

Doktorhut mal anders: Diese kreative Aufmerksamkeit gab's für einige Absolventinnen der Faktultät EIM auf der letzten Abschlussfeier. (Foto: Universität Paderborn, Alexandra Dickhoff)

|

Wettbewerb für besondere Wohngemeinschaften: „Die beste WG“ der UPB geht in die zweite Runde

Alumni Paderborn, die Ehemaligenvereinigung der Universität Paderborn, sucht eine besondere Wohngemeinschaft mit Profil. Der Wettbewerb wird gemeinsam mit der Werbegemeinschaft, dem Südring-Center und dem City-Management realisiert. Gewonnen werden können ein 500 €-Einkaufsgutschein für das Südring-Center sowie 300 € für die WG-Kasse. Bewerben können sich Wohngemeinschaften, die mehr als Zweck-WG sind, ihr Zusammenleben bewusst gestalten und sich für eine gemeinsame Sache begeistern. Das kann auf ganz unterschiedliche Weise geschehen, etwa mit einem besonderen Nachhaltigkeitsgedanken, Offenheit für andere Kulturen, sozialem Engagement, gesundem Lifestyle oder einer anderen Leidenschaft. Der Schwerpunkt ist ganz egal. Hauptsache, es wohnen mindestens drei Personen zusammen, bei denen es sich ausschließlich um Studierende der Universität Paderborn handelt.

Kreative Bewerbungen werden bis zum 10. Januar 2020 im Alumni-Büro I1.306 an der Universität Paderborn oder per Mail alumni(at)upb(dot)de entgegengenommen. Weitere Infos gibt es unter: go.upb.de/bestewg2019

Die Universität der Informationsgesellschaft