Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen

Out of Balance – Homeoffice meets Family
Ein Online-Coaching für Wissenschaftler*innen im Homeoffice, das sich speziell an Mitarbeitende in Hochschulen aus den Bereichen Forschung und Lehre richtet. Es umfasst ein Gruppen-Coaching für max. zehn Teilnehmende mit dem Video-Konferenz-Tool Zoom.

Der Arbeits- und Familienalltag gerät aus den gewohnten – häufig schon sehr belastenden - Bahnen. Homeschooling, Kinderbetreuung und die Anforderungen sich in der neuen Tätigkeits- und Teamarbeitsformen zurechtzufinden sind eine große Herausforderung. Geht die neue familiäre Arbeitsteilung wieder zulasten der Mütter oder können neue Formen entwickelt werden?

Ziel des Coachingworkshops ist, dass die Teilnehmenden Ihre eigene Arbeitsteilung innerhalb des Familiensystems und den Umgang mit Ihren Zielvorstellungen und Ressourcenaufwendungen reflektieren. Dazu werden Ihnen kompetenzstärkende Methoden und Unterstützungen angeboten. Weiterhin wirkt das Gruppensetting solidarisierend und entlastend.

Die Teilnehmenden erhalten die Möglichkeit:

  • Thema der Ressourcenlagen, Arbeitsteilung und Zeitverwendung innerhalb der Familie oder des Paares zu analysieren bzw. bestehende Muster in Ihrer aktuellen Situation zu reflektieren
  • Moderation und Reflexion der eigenen Konfliktlagen bzw. Analyse von Zielkonflikten und Ermittlung von handhabbaren Alternativen.

Die Teilnehmenden können ihre Problematik gemeinsam in der Gruppe unter Anleitung einer erfahrenen Supervisorin / Coach klären. Dazu werden verschiedene Methoden umgesetzt (kollegiale Fallberatung, Situationsanalyse).

Das Setting bietet Raum für Fragen und Austausch. Es sind sowohl Infos zu möglichen Bewältigungsstrategien, als auch Tools zur Alltagsbewältigung erfahrbar.

Referentin: Frau Dr. Iris Koall

Termine: 4 Termine in 4 Wochen, jeweeils von 19.00 bis 21.00 Uhr (vorher 15min Einführung in die Technik und den Ablauf der Coaching-Termine mit Zoom).

Anmeldung mit Formular an fortbildung

Die Universität der Informationsgesellschaft