Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen

Personalrekrutierung und -auswahl

Gutes Personal ist der entscheidende Faktor für die erfolgreiche Arbeit einer Organisation. Die Weichen dafür werden insbesondere bei der Gewinnung neuer Mitarbeitender gestellt. Deshalb ist eine optimale Personalrekrutierung und -auswahl so wichtig. Kriterien für einen guten Einstellungsprozess sind dabei transparente, faire Verfahren auf Basis klar definierter Kriterien sowie realistische Potenzialeinschätzung der Kandidatinnen und Kandidaten. Hier bietet die zentrale Personalabteilung bei Einstellungsverfahren sowohl für den wissenschaftlichen als auch für den nichtwissenschaftlichen Bereich Beratung und Unterstützung.

Für den wissenschaftlichen Bereich stellt die zentrale Personalabteilung neben Musterausschreibungen sowie Merkblättern und Verfahrenshinweisen für Einstellungsverfahren wissenschaftlicher Beschäftigte auch Materialien für Berufungsangelegenheiten zur Verfügung. Zudem können Hinweise zur Einstellung wissenschaftlichen Hilfskräften sowie Musterausschreibungen und Hinweise zur Beschäftigung von SHKs und WHBs abgerufen werden. Auch bei rechtlichen und administrativen Fragen bei der Beschäftigung von Gastwissenschaftlern unterstützt die zentrale Personalabteilung.

Im nichtwissenschaftlichen Bereich bietet die zentrale Personalabteilung Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung von Einstellungsverfahren. Ansprechpartner hierfür ist Herr Hubertus Loke (B1.317, 60-3944).

Alle Stellenangebote der Universität Paderborn werden auf der Seite der zentralen Personalabteilung veröffentlicht. Auch bei der Einführung neuer Beschäftigter möchte die zentrale Personalabteilung Vorgesetzte unterstützen, unter anderem in Form der Checkliste „Erste Schritte rund um den Arbeitsplatz“ erstellt.

Links zum Thema Personalrekrutierung und -auswahl:

Die Universität der Informationsgesellschaft