Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen

Foto: Universität Paderborn

Foto: Universität Paderborn

Wann werden die Zulassungs- bzw. Ablehnungsbescheide online zur Verfügung gestellt?

Hauptverfahren

Die Zulassungs- und Ablehnungsbescheide für zulassungsbeschränkte Studiengänge stehen ab der 31. Kalenderwoche als PDF im Onlinebewerbungsportal zum Download unter "Meine Dokumente" zur Verfügung.

Nachrückverfahren

Ab Ende der 34. Kalenderwoche stehen die Zulassungsbescheide des Nachrückverfahrens im Onlinebewerbungsportal als Download unter "Meine Dokumente" zur Verfügung. Ablehnungsbescheide werden nur im Hauptverfahren erstellt.

Losverfahren

Die Zulassungsbescheide im Losverfahren stehen Ende der 39. Kalenderwoche im Onlinebewerbungsportal zum Download unter "Meine Dokumente" zur Verfügung. Ablehnungsbescheide werden nur im Hauptverfahren erstellt.

Dialogorientieres Serviceverfahren

Im Dialogorientieren Serviceverfahren (DoSV) geschieht ein permanenter Abgleich zwischen den Zulassungsangeboten verschiedener Hochschulen und Studienplatzannahmen von Bewerber/innen. Durch das fortlaufende Nachrücken ist die Erstellung von Zulassungsbescheiden ab Bewerbungsschluss jederzeit möglich. Die Ablehnungsbescheide werden erst nach Beendigung der Koordinierungsphase 2 im Bewerbungsportal von Hochschulstart.de bereitgestellt.

 

Es erfolgt generell kein Post- bzw. E-Mail-Versand! 

zurück

Die Universität der Informationsgesellschaft