Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Verwaltung und Service Bildinformationen anzeigen

Verwaltung und Service

Förderpreis für Innovation und Qualität in der Lehre 2012

Die Hochschulleitung der Universität Paderborn schreibt einen Preis zur Förderung von Innovation und Qualität in der Lehre aus. Der Preis unterstützt das Engagement der Lehrenden für die Hochschullehre und macht die Qualität der Lehre an der Universität Paderborn sichtbar. Mit dem Preis können neue und innovative Konzepte von Hochschullehre erprobt und gefördert werden.

Insgesamt werden bis zu fünf Förderpreise mit einem Preisgeldvolumen von insgesamt bis zu EUR 150.000 vergeben.

Der Preis wird jährlich vergeben. Bewerbungen für das Jahr 2012 sind vom 04.06.2012 bis zum 15.08.2012 möglich.
Bitte beachten Sie dazu den Ausschreibungstext und das Antragsformular.

Preisträgerinnen und Preisträger 2012:

Foto (Universität Paderborn, Heike Probst): Strahlende Gesichter zur Verleihung des diesjährigen Förderpreises für Innovation und Qualität in der Lehre (v. l. n. r.): hintere Reihe: Dr. Thomas Buhl, Prof. Dr. Nikolaus Risch, Dipl.-Kfm. Daniel Kaimann, Prof. Dr. Claus-Jochen Haake, Prof. Dr. Dennis Kundisch, Prof. Dr. Marc Beutner, Prof. Dr. Johannes Magenheim, vordere Reihe: Dipl.-Psych. Hanna Müsche, Jun.-Prof. Dr. Katrin Klingsiek, Dipl.-Psych. Daniel Al-Kabbani, Dr. Marc Sacher, Jun.-Prof. Dr.-Ing. Katrin Temmen, Dr. Andrea Zoyke, Prof. Dr. Dorothee M. Meister.

Sie interessieren sich für:

Die Universität der Informationsgesellschaft