Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen

07.207 bis 07.208

 

Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen am Arbeitsplatz – Fragen und Antworten zum Fragenkatalog der Universität Paderborn

     
Referent/in/innen:   Dipl. Ing. Diana Riedel
     
Termine:   07.207 - Donnerstag,      22.09.2016,            9:00 – 11:00 Uhr
07.208 - Donnerstag,      24.11.2016,            9:00 – 11:00 Uhr
     
Ort:   E 5.333
     
Zielgruppe:   Interessierte Beschäftigte Wissenschaftliche und nichtwissenschaftliche Beschäftigte sind gleichermaßen angesprochen.
     
Teilnehmerzahl:   16 Personen
     
Inhalt:   Die Gefährdungsbeurteilung ist schon lange Kernstück eines funktionierenden Arbeits- und Gesundheitsschutzes. Seit Ende 2013 fordert das Arbeitsschutzgesetz nun explizit die Berücksichtigung der psychischen Belastungen. Eine Arbeitsgruppe hat ein Instrument in Form eines Fragebogens für die Führungskräfte an der Universität Paderborn erarbeitet.   – Gesetzliche Grundlage – Allgemeine Grundlagen, Begriffe – Quellen psychischer Belastungen – Umsetzung an unserer Hochschule; Vorstellung des Fragebogens   Darüber hinaus wird auf aktuelle Themen und Fragestellungen eingegangen.
     
Hinweise:   keine
     
Anmeldung:   Mittels Vordruck über die Vorgesetzte/den Vorgesetzten an das Dezernat 2.4

Die Universität der Informationsgesellschaft