Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen

04.510

Modul 2: Aktivierende  Mitarbeiterführung

   
Referent/in Dr. Martin Sabel
   
Termine 02.03. und 03.03.2017, 8:30 Uhr bis 15:30 Uhr
   
Zielgruppe (angehende) Führungskräfte
   
Teilnehmerzahl max. 6
   
Inhalt Führung bedeutet auch, Mitarbeitende erfolgreich zu machen.
In diesem Modul  werden
  • grundsätzliche Fragen der Mitarbeiterführung bearbeitet,
  • vor dem Hintergrund der bisherigen eigenen Erfahrungen reflektiert
 
Inhaltliche Schwerpunkte sind vor allem:
  • Der sachliche und der menschliche Beziehungsaspekt von Führung
  • Der situative Führungsstil

Kernaufgaben, Anforderungen und Rollen der Führungskraft, u.a.
  • Orientieren
  • Steuern
  • Delegieren
  • Motive aktiveren
  • Motivierend kontrollieren
  • Zielvereinbarungen
 
  • Mitarbeitergespräche, Anerkennungs-  und Kritikgespräche als zentrale Führungs- und Entwicklungsinstrumente
  • Besonderheiten der Führung von Teams
  Da der universitäre „Lehr- und Forschungsalltag“ in der Regel anderen Gesetzen folgt als denen von Organisationen  in der freien Wirtschaft, werden zielgruppenspezifisch  auch konkrete Umsetzungsmöglichkeiten für den universitären Arbeitsalltag entwickelt.
   
Methoden Vortrag, Diskussion, Kleingruppenarbeit, praktische Übungen mit gemeinsamer Auswertung
   
Anmeldeschluss 1 Woche vor Veranstaltungsbeginn
   
Anmeldung mit Anmeldeformular über die/den Vorgesetzte/n

Die Universität der Informationsgesellschaft