Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen

03.480

Raus aus der Denkfalle –

das eigene Potenzial besser nutzen


   
Referent/in Susanne Lauer, trainsform
   
Termine 02.03.2017, 08.30 bis 16.00 Uhr
   
Zielgruppe alle Beschäftigten
   
Teilnehmerzahl max. 10 Teilnehmer/innen
   
Inhalt Dieses Training gibt einen Einblick, inwieweit sich Denkmuster auf die Motivation und damit auf die berufliche Leistung auswirken.
Da Denkmuster unbewusst und automatisch ablaufen, werden die Teilnehmer/innen darin unterstützt, sich Ihrer persönlichen gedanklichen Strukturen bewusst zu werden.
Anschließend erkennen die Teilnehmer/innen Wege aus ungünstigen Strukturen, und sie bekommen die Möglichkeit, neue funktionale Denkmuster zu erproben.
Inhalte:
  • Trampelpfade – Was sind Denkmuster, und wieso beeinflussen sie mein Wohlbefinden und meine Arbeitsleistung?
  • So ticke ich – Entdecken persönlicher Denkmuster
  • Neuausrichtung – Funktionale Gedanken- und Verhaltensmuster entwickeln
  • Perspektiven – Erkennen von persönlichen Ressourcen
  • Neue Brille – Training einer realistischen Selbst- und Situationseinschätzung
  • Transfer in den Alltag – Arbeit an konkreten Fällen
 
   
Anmeldeschluss 1 Woche vor Veranstaltungsbeginn
   
Anmeldung Mit Anmeldeformular
   

Die Universität der Informationsgesellschaft