Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Gebäude aus Sicht des Innenhofs Bildinformationen anzeigen

Gebäude aus Sicht des Innenhofs

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Kultur & Ausgehen

„Paderborn ist das, was du draus machst“. Wir rufen unsere Studierenden explizit dazu auf, unsere Kulturszene aktiv mitzugestalten und die Möglichkeiten zu nutzen. Es gibt viele spezielle Angebote für Studierende, ob im Theater, im Computermuseum oder in der Kulturwerkstatt, wo oft Konzerte oder Kleinkunst-Shows stattfinden. In den Paderborner Kneipen wurde vor kurzem der „StuDienstag“ eingeführt, mit speziellen Aktionen für die Studierenden.

Was nur wenigen bekannt ist: Paderborn ist eine Poetry-Slam-Hochburg. Hier an der Uni hatten wir sogar das bundesweit erste wissenschaftliche Seminar zum Dichterwettstreit. Etliche Studentenkneipen und Diskotheken im gesamten Stadtgebiet locken mit vielfältigen Angeboten.

Die Universität der Informationsgesellschaft