Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Willkommen an der Universität Paderborn. Bildinformationen anzeigen
Seit 45 Jahren gibt es den Hochschulstandort und den Campus der Universität Paderborn. Bildinformationen anzeigen
Zum Wintersemester 2017/18 lernen, arbeiten und forschen insgesamt ca. 19.700 Studierende (vorläufiger Stand: 28. September 2017) auf dem Campus der Universität Paderborn. Bildinformationen anzeigen
Der Uni-Campus: Im Frühjahr und Sommer viel Grün – im Herbst ein buntes Blättermeer. Bildinformationen anzeigen
Ob Grundlagenforschung oder angewandte Wissenschaft – an der Universität Paderborn werden junge Menschen für die Zukunft ausgebildet. Bildinformationen anzeigen

Start ins Wintersemester 2017/18

Willkommen an der Universität Paderborn.

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Start ins Wintersemester 2017/18

Seit 45 Jahren gibt es den Hochschulstandort und den Campus der Universität Paderborn.

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Start ins Wintersemester 2017/18

Zum Wintersemester 2017/18 lernen, arbeiten und forschen insgesamt ca. 19.700 Studierende (vorläufiger Stand: 28. September 2017) auf dem Campus der Universität Paderborn.

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Start ins Wintersemester 2017/18

Der Uni-Campus: Im Frühjahr und Sommer viel Grün – im Herbst ein buntes Blättermeer.

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Start ins Wintersemester 2017/18

Ob Grundlagenforschung oder angewandte Wissenschaft – an der Universität Paderborn werden junge Menschen für die Zukunft ausgebildet.

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Ehrenpromotionen an der Universität Paderborn

Die Fakultäten der Universität Paderborn können für herausragende wissenschaftliche Leistungen den Doktorgrad "honoris causa" verleihen. Weitere Kriterien sind die Persönlichkeit des/r zu Ehrenden und sein/ihr Bezug zur Hochschule. Der/die zu Ehrende darf nicht hauptamtlich an der Universität tätig sein.

Jahr der Verleihung      

2016      Dr. Frank-Walter Steinmeier (Bundesaußenminister a. D.), verliehen von der Fakultät für Kulturwissenschaften

2012      Herta Müller (Literatur-Nobelpreisträgerin), verliehen von der Fakultät für Kulturwissenschaften

2011      Prof. Dr. sc. techn. Dr. h.c. mult. Alfred Fettweis † (Ruhr-Universität Bochum), verliehen von der Fakultät für Elektrotechnik, Informatik und Mathematik

2010      Prof. Dr.-Ing. Manfred Nagl (RWTH Aachen), verliehen von der Fakultät für Elektrotechnik, Informatik und Mathematik, Institut für Informatik

2009      Prof. Dr. Bernd Schauenberg (Albert-Ludwigs-Universität Freiburg), verliehen von der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

2009      Dr. Reinhard Höppner † (Mathematiker und Ministerpräsident a. D.), verliehen von der Fakultät für Kulturwissenschaften, Institut für Evangelische Theologie

2005      Andreas Mertin (Evangelischer Theologe und Religionspädagoge), verliehen von der Fakultät für Kulturwissenschaften, Institut für Evangelische Theologie

2000      Prof. Dr. Günter Hotz (Universität des Saarlandes Saarbrücken), verliehen durch den damaligen Fachbereich 17, Fach: Informatik

1998      Prof. Dr. Albrecht Pietsch (Friedrich-Schiller-Universität Jena), verliehen durch den damaligen Fachbereich 17, Fach: Mathematik

1993      Dipl.-Ing. Heinz Hemfort (Vorstandsmitglied der Westfalia Separator AG in Oelde), verliehen durch den damaligen Fachbereich 10, Maschinentechnik

Die Universität der Informationsgesellschaft