Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Gebäude aus Sicht des Innenhofs Bildinformationen anzeigen

Gebäude aus Sicht des Innenhofs

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Job- und Praktikumsbörse speziell für Lehramtsstudierende

Vertretungsstellen

Im Umkreis von Paderborn und auch in anderen Gebieten suchen zahlreiche Schulen Vertretungslehrer*innen, die für einen begrenzten Zeitraum erkrankte oder sich in Mutterschutz/Elternzeit befindende Kollegen*innen vertreten. Viele Stellen werden dabei von Studierenden besetzt. Ab wann die Arbeit als Vertretungslehrkraft möglich ist und wo aktuell gesucht wird, erfahrt ihr auf Verena, dem Portal für Vertretungsbedarf an Schulen in NRW. 

Teamer/in für Freizeit ohne Barrieren

Reisen. Helfen. Engagieren.

Spannende Reisen - Interessante Menschen - Großartige Erlebnisse

Als Teamer des FoB begleitest du Menschen mit einer Behinderung an spannende Orte in Europa. Dabei ermöglichst du Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit Behinderung mit deinem Einsatz einen tollen Urlaub. Für deinen Einsatz erhältst du eine Aufwandsentschädigung, freie Unterkunft und Verpflegung. Zudem hast du die Möglichkeit dir die Reisezeit als Praktikum anrechnen zu lassen.

Du hast eine offene Art, bist spontan, arbeitest gerne im Team und bist volljährig? Dann freuen wir uns schon jetzt auf deine Bewerbung!

Weitere Infos und ein Kontaktformular findest du auf unserer Internetseite.

Freizeit ohne Barrieren e.V.
Tel. 05251/14 22 936
Teamer@FoB-Paderborn.de
www.FoB-Paderborn.de
www.facebook.com/freizeitohnebarrieren

Leitung von Nachhilfekursen

Arbeitgeber: Maximilian Kolbe Gesamtschule
Arbeitsort: Saerbeck

Morgens von 9.00 – 10.30 Uhr oder von 10.30 – 12.00 Uhr in den zwei letzten Wochen der Schul-Sommerferien vom 08.08. bis 19.08.2016

In Kleingruppen bis zu 4 Schüler/innen (gleiche Jahrgangsstufe, gleiches Fach)
In den Fächern Deutsch, Englisch, Französisch, Mathematik oder Chemie
In den Jahrgangsstufen 5 (neue 6) bis 9 (neue 10)

Ich bitte LehramtsstudentInnen der Fächer Englisch, Französisch oder Mathematik, die Interesse daran haben, im Rahmen dieses Sommertrainings in einem oder zwei Kursen zu unterrichten und Praxiserfahrung zu sammeln, mir unter Angabe Ihres Studienfachs und der Anzahl Ihrer Semester bzw. Ihrer bisherigen Praxiserfahrung unter m.aufderhaar@hotmail.de zu schreiben.
Die Kurse werden mit jeweils 200,-€ vergütet und die Schule stellt eine Bescheinigung über die Übungsleitertätigkeit aus.

Erfahrung: nicht erforderlich
Job Voraussetzungen: Student*in
Wünschenswert: laufendes Lehramtsstudium
Bewerbungs-Hinweis: Umgebung zwischen Münster und Osnabrück von Vorteil
Gehalt: 200,- pro Kleingruppe
Art der Arbeit: Nachhilfelehrer
Region: Münsterland
Kontakt Leiterin: m.aufderhaar@hotmail.de

Direkt vor Ort in Paderborn:
joho@mail.upb.de

Nachhilfeanzeigen selber schalten

Hallo Lehramtsstudenten - das haben wir nur für Euch gemacht! Im Job von anderen abgrenzen, weil Ihr einfach mehr könnt auf Eurem Gebiet! Angemessenes Geld verdienen, ohne sich immer noch unter Wert verkaufen zu müssen! Hört sich gut an und ist möglich! Ihr wisst längst, dass Lehren mehr bedeutet als Texte diktieren, Vokabeln abfragen oder "Päckchen rechnen". Deshalb bieten wir Euch Lehramtsstudenten eine kostenlose Plattform an, auf der nur Ihr Eure privaten Nachhilfeanzeigen schalten könnt, um ...

  • Euch mit Eurem Wissen von anderen Nachhilfeanbietern abgrenzen zu können,
  • Dafür endlich eine angemessene Vergütungen zu erhalten, da Eltern hier gezielt nur nach Euch suchen
  • Ohne Abhängigkeiten flexibel und eigenständig Euren Studentenjob organisieren zu können!

Schaltet Eure Nachhilfeanzeigen einfach, schnell und kostenlos auf unserer Seite. Tu was Du kannst! Viel Spaß dabei wünschen Euch Alex und Doro Thiessen von LeaS-Nachhilfe

P.S.: Solltet Ihr Euren Uni-Standort noch nicht bei uns finden, dann schreibt uns einfach eine Mail!

Die Universität der Informationsgesellschaft