Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Projekt "Frauen gestalten die Informationsgesllschaft" | Ort: Universität Paderborn Bildinformationen anzeigen
Christan Daube | Ort: Universität Paderborn Bildinformationen anzeigen
Projekt "Frauen gestalten die Informationsgesllschaft" | Ort: Universität Paderborn Bildinformationen anzeigen
Projekt "Frauen gestalten die Informationsgesllschaft" | Ort: Universität Paderborn Bildinformationen anzeigen
Projekt "Frauen gestalten die Informationsgesllschaft" | Ort: Universität Paderborn Bildinformationen anzeigen
Projekt "Frauen gestalten die Informationsgesellschaft" | Ort: Universität Paderborn Bildinformationen anzeigen
Projekt "Frauen gestalten die Informationsgesellschaft" | Ort: Universität Paderborn Bildinformationen anzeigen

Projekt "Frauen gestalten die Informationsgesllschaft" | Ort: Universität Paderborn

Christan Daube | Ort: Universität Paderborn

Projekt "Frauen gestalten die Informationsgesllschaft" | Ort: Universität Paderborn

Projekt "Frauen gestalten die Informationsgesllschaft" | Ort: Universität Paderborn

Projekt "Frauen gestalten die Informationsgesllschaft" | Ort: Universität Paderborn

Projekt "Frauen gestalten die Informationsgesellschaft" | Ort: Universität Paderborn

Projekt "Frauen gestalten die Informationsgesellschaft" | Ort: Universität Paderborn

| Jasmin Sudermann-Schaad

Studentische Hilfskraft (SHK) oder Wissenschaftliche Hilfskraft mit Bachelorabschluss (WHB) (w/m) gesucht.

Wir suchen zum 01.06. Studierende, die sich im Rahmen einer SHK-/WHB-Stelle im Projekt engagieren möchten. Es handelt sich um eine Tätigkeit im Umfang von 9,5 Stunden pro Woche. Gesucht werden Studierende aus den MINT-Fächern bzw. MINT-Interessierte, die sich gegen Ende ihres Bachelor- bzw. zu Beginn ihres Masterstudiums befinden.

Weitere Informationen finden Sie hier

Die Universität der Informationsgesellschaft