Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Der Campus der Universität Paderborn – Luftbild vom 14. Juni 2017. Bildinformationen anzeigen
Seit der Gründung im Jahr 1972 ist die Universität stetig gewachsen. Bildinformationen anzeigen
Der Technologiepark Paderborn – hier arbeiten Ausgründer aus der Universität und junge Start-ups sowie lokale Unternehmen. Auch einige Bereiche der Universität sind hier zu Hause. Bildinformationen anzeigen
Mitten im Zentrum der Stadt (und in der Mitte des Fotos) liegt der AStA-Stadtcampus. Das Highlight ist die große Dachterrasse mit Blick auf Stadt und Universität. Bildinformationen anzeigen
Die Zukunftsmeile Fürstenallee (l.), das Heinz Nixdorf Institut (r.) und einige Bereiche der Informatik befinden sich nicht auf dem Hauptcampus, sind aber feste Bestandteile der Universität Paderborn. Bildinformationen anzeigen

Universität aus der Luft – Campus und Außenstellen

Der Campus der Universität Paderborn – Luftbild vom 14. Juni 2017.

Foto: Universität Paderborn, Johannes Pauly

Universität aus der Luft – Campus und Außenstellen

Seit der Gründung im Jahr 1972 ist die Universität stetig gewachsen.

Foto: Universität Paderborn, Johannes Pauly

Universität aus der Luft – Campus und Außenstellen

Der Technologiepark Paderborn – hier arbeiten Ausgründer aus der Universität und junge Start-ups sowie lokale Unternehmen. Auch einige Bereiche der Universität sind hier zu Hause.

Foto: Universität Paderborn, Johannes Pauly

Universität aus der Luft – Campus und Außenstellen

Mitten im Zentrum der Stadt (und in der Mitte des Fotos) liegt der AStA-Stadtcampus. Das Highlight ist die große Dachterrasse mit Blick auf Stadt und Universität.

Foto: Universität Paderborn, Johannes Pauly

Universität aus der Luft – Campus und Außenstellen

Die Zukunftsmeile Fürstenallee (l.), das Heinz Nixdorf Institut (r.) und einige Bereiche der Informatik befinden sich nicht auf dem Hauptcampus, sind aber feste Bestandteile der Universität Paderborn.

Foto: Universität Paderborn, Johannes Pauly

Dienstag, 20.06.2017 | 09.00 - 15.30 Uhr | OEDIV KG, Bechterdisser Str. 10, 33719 Bielefeld

Vorstellung der OEDIV KG & Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG in Bielefeld

Unternehmensbesichtigung & Rechenzentrumsführung für Studierende

Als großes europäisches Familienunternehmen stellt sich die Oetker-Gruppe mit seinen 30.800 Mitarbeitern und über 12 Mrd. EUR Umsatz breit diversifiziert auf. Hinsichtlich seiner IT-Prozesse arbeitet die Abteilung IT Services der Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG hierbei eng mit der OEDIV KG als gruppeneigenem Rechenzentrums- und IT Service-Dienstleister zusammen.

In spannenden Vorträgen möchten wir Ihnen hierbei über Herausforderungen bei internationalen SAP Projekten sowie aktuellen Vorhaben rund um das Thema Digitalisierung berichten. Wir laden Sie herzlich ein, beide Unternehmen der Oetker-Gruppe kennenzulernen und uns bei einer Rechenzentrumsführung zu begleiten.

Folgender Zeitplan erwartet Sie:

09:00 Unternehmensübergreifende Zusammenarbeit von Dr. Oetker IT Services & OEDIV

10:00 Herausforderungen bei internationalen SAP Projekten im Hause Dr. Oetker

11:00 Führung durch das Rechenzentrum der OEDIV

12:30 Mittagessen

13:30 Fachvortrag zum Thema Digitalisierung bei der OEDIV

14:30 Einstiegsmöglichkeiten bei Dr. Oetker IT Services & OEDIV

15:30 Ende

Termin: 20.06.2017, 09:00 – 15:30 Uhr s.t.
Ort: OEDIV KG, Bechterdisser Str. 10, 33719 Bielefeld (Eigenanreise)
Referenten: Thomas Majowski | Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG & Christoph Gudella | OEDIV KG

Die Teilnahme ist kostenlos. Das vollständige Veranstaltungs- und Workshop-Programm des Career Service sowie das Anmeldeformular finden Sie unter: http://zsb.uni-paderborn.de/career-service/veranstaltungs-und-workshop-programm/

Kontakt: Career Service, Annika Ballhausen, 05251/60-2698, career-service(at)upb(dot)de

Die Universität der Informationsgesellschaft