Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Der Campus der Universität Paderborn – Luftbild vom 14. Juni 2017. Bildinformationen anzeigen
Seit der Gründung im Jahr 1972 ist die Universität stetig gewachsen. Bildinformationen anzeigen
Der Technologiepark Paderborn – hier arbeiten Ausgründer aus der Universität und junge Start-ups sowie lokale Unternehmen. Auch einige Bereiche der Universität sind hier zu Hause. Bildinformationen anzeigen
Mitten im Zentrum der Stadt (und in der Mitte des Fotos) liegt der AStA-Stadtcampus. Das Highlight ist die große Dachterrasse mit Blick auf Stadt und Universität. Bildinformationen anzeigen
Die Zukunftsmeile Fürstenallee (l.), das Heinz Nixdorf Institut (r.) und einige Bereiche der Informatik befinden sich nicht auf dem Hauptcampus, sind aber feste Bestandteile der Universität Paderborn. Bildinformationen anzeigen

Universität aus der Luft – Campus und Außenstellen

Der Campus der Universität Paderborn – Luftbild vom 14. Juni 2017.

Foto: Universität Paderborn, Johannes Pauly

Universität aus der Luft – Campus und Außenstellen

Seit der Gründung im Jahr 1972 ist die Universität stetig gewachsen.

Foto: Universität Paderborn, Johannes Pauly

Universität aus der Luft – Campus und Außenstellen

Der Technologiepark Paderborn – hier arbeiten Ausgründer aus der Universität und junge Start-ups sowie lokale Unternehmen. Auch einige Bereiche der Universität sind hier zu Hause.

Foto: Universität Paderborn, Johannes Pauly

Universität aus der Luft – Campus und Außenstellen

Mitten im Zentrum der Stadt (und in der Mitte des Fotos) liegt der AStA-Stadtcampus. Das Highlight ist die große Dachterrasse mit Blick auf Stadt und Universität.

Foto: Universität Paderborn, Johannes Pauly

Universität aus der Luft – Campus und Außenstellen

Die Zukunftsmeile Fürstenallee (l.), das Heinz Nixdorf Institut (r.) und einige Bereiche der Informatik befinden sich nicht auf dem Hauptcampus, sind aber feste Bestandteile der Universität Paderborn.

Foto: Universität Paderborn, Johannes Pauly

Donnerstag, 31.08.2017 | 13.00 - 17.00 Uhr | N. N.

Richtig bewerben – Vortrag mit Übung für Studierende

- Was erwarten Arbeitgeber von einer Bewerbung?
- Worauf sollte ich beim Verfassen des Lebenslaufs achten?
- Was ist bei einem Bewerbungsfoto zu berücksichtigen?
- Wie erreiche ich eine Passung zwischen Anschreiben und Stellenausschreibung?

Diese und weitere Fragen werden bei dem Vortrag beantwortet. Der Vortrag richtet sich an Studierende und Absolventen/innen der Universität Paderborn.

Es ist möglich, einen individuellen Bewerbungsunterlagencheck bei dem Team der Agentur für Arbeit (freie Sprechstunde Di und Do von 15:00 – 17:00 Uhr, Raum W3.203. Zur Terminabsprache senden Sie eine E-Mail an: Paderborn.Coaching@arbeitsagentur.de) in der Universität Paderborn wahrzunehmen oder beim Career Service einen individuellen Termin zu vereinbaren.

Hinweis: Bitte bringen Sie zu der Veranstaltung Ihre aktuellen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Anschreiben und ggf. eine aktuelle Stellenausschreibung) mit.

Termin: 31.08.2017, 13:00 – 17:00 Uhr s.t.
Der Raum wird noch bekannt gegeben.
Referentinnen: Annika Ballhausen und Pia Schubert | Career Service

 

Die Teilnahme ist kostenlos. Das vollständige Veranstaltungs- und Workshop-Programm des Career Service sowie das Anmeldeformular finden Sie unter: http://zsb.uni-paderborn.de/career-service/veranstaltungs-und-workshop-programm/

Kontakt:

Career Service
Annika Ballhausen
05251/60-2698
career-service(at)upb(dot)de
www.upb.de/career  

Die Universität der Informationsgesellschaft