Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

SEHEN – VERSTEHEN – STAUNEN: beim Tag der offenen Tür am Sonntag, 24. Juni. #OpenUPB Bildinformationen anzeigen
Von 10 bis 17 Uhr erhalten Besucher einzigartige Einblicke in Forschung, Lehre und Studium auf dem Paderborner Campus. Bildinformationen anzeigen
Studieninteressierte können umfangreiche Beratungsangebote in Anspruch nehmen und sich so ein Bild der Universität machen. Bildinformationen anzeigen
Von Augmented Reality über Graffiti und Roboter bis hin zu 3D-Druck: Rund 120 Programmpunkte laden dazu ein, sich von der Vielfalt der Wissenschaft beeindrucken zu lassen. Bildinformationen anzeigen
Für jeden Geschmack ist etwas dabei: interessante Vorträge, spannende Workshops sowie Laborführungen, Basare und individuelle Beratungsangebote. Bildinformationen anzeigen

Tag der offenen Tür 2018 - Weitere Informationen

SEHEN – VERSTEHEN – STAUNEN: beim Tag der offenen Tür am Sonntag, 24. Juni. #OpenUPB

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Tag der offenen Tür 2018 - Weitere Informationen

Von 10 bis 17 Uhr erhalten Besucher einzigartige Einblicke in Forschung, Lehre und Studium auf dem Paderborner Campus.

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Tag der offenen Tür 2018 - Weitere Informationen

Studieninteressierte können umfangreiche Beratungsangebote in Anspruch nehmen und sich so ein Bild der Universität machen.

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Tag der offenen Tür 2018 - Weitere Informationen

Von Augmented Reality über Graffiti und Roboter bis hin zu 3D-Druck: Rund 120 Programmpunkte laden dazu ein, sich von der Vielfalt der Wissenschaft beeindrucken zu lassen.

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Tag der offenen Tür 2018 - Weitere Informationen

Für jeden Geschmack ist etwas dabei: interessante Vorträge, spannende Workshops sowie Laborführungen, Basare und individuelle Beratungsangebote.

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Freitag, 26.01.2018 | 10.00 - 13.00 Uhr | Connext Communication GmbH, Balhorner Feld 11, 33106 Paderborn (Eigenanreise)

Application Lifecycle Management im agilen Entwicklungszyklus - Vortrag und Unternehmensbesichtigung für Studierende

Die Connext Communication GmbH entwickelt Softwarelösungen für soziale Einrichtungen; und das schon seit über 30 Jahren – für ein IT-Unternehmen ist das ein sehr langer Zeitraum. Mit der Softwarefamilie Vivendi sind wir sogar Marktführer im Bereich Sozial- und Gesundheitswesen. Das ist vor allem ein Verdienst der 200 Menschen, die bei Connext arbeiten und die ihr Wissen und ihre Leidenschaft jeden Tag aufs Neue für die Produkte einsetzen.

Connext stellt seinen monatlichen Releasezyklus vor, von Anforderungsmanagement, Aufwandsschätzung, über Codereview, Test und Dokumentation bis hin zum Rollout unserer Standardsoftware. Eine intelligente Verteilung von Features auf die bestehenden Softwaremodule sowie Konzepte wie „Software as a Service“ stehen bei uns im Vordergrund, um eine möglichst schlanke Einführung beim Kunden zu gewährleisten. Bei der Implementierung gleicher Anforderungen auf verschiedensten Plattformen auf Fatclients (C++ und C#) über unseren Kommunikationsserver (C#) bis hin zu mobilen Lösungen (Java und Angular mit TypeScript) stellen sich verschiedene Herausforderungen – wir zeigen einige unserer Werkzeuge und Lösungen.

Während der Unternehmensbesichtigung, im Anschluss an den Vortrag, lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Veranstaltung unsere Räumlichkeiten kennen und erhalten einen Eindruck, wie bei Connext gearbeitet wird.

Zielgruppe: Studierende der Informatik und Wirtschaftsinformatik sowie andere Interessierte

Termin: 26.01.2018, 10:00 – 13:00 Uhr s. t.
Ort: Connext Communication GmbH, Balhorner Feld 11, 33106 Paderborn (Eigenanreise)
Referent: Frank Bölke | Connext Communication GmbH

Die Teilnahme ist kostenlos. Das vollständige Veranstaltungs- und Workshop-Programm des Career Service sowie das Anmeldeformular finden Sie unter: http://zsb.uni-paderborn.de/career-service/veranstaltungs-und-workshop-programm/

Kontakt: Career Service, Annika Ballhausen & Anja Kausch, 05251/60-2698, career-service(at)upb(dot)de

Die Universität der Informationsgesellschaft