Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Der Campus der Universität Paderborn – Luftbild vom 14. Juni 2017. Bildinformationen anzeigen
Seit der Gründung im Jahr 1972 ist die Universität stetig gewachsen. Bildinformationen anzeigen
Der Technologiepark Paderborn – hier arbeiten Ausgründer aus der Universität und junge Start-ups sowie lokale Unternehmen. Auch einige Bereiche der Universität sind hier zu Hause. Bildinformationen anzeigen
Mitten im Zentrum der Stadt (und in der Mitte des Fotos) liegt der AStA-Stadtcampus. Das Highlight ist die große Dachterrasse mit Blick auf Stadt und Universität. Bildinformationen anzeigen
Die Zukunftsmeile Fürstenallee (l.), das Heinz Nixdorf Institut (r.) und einige Bereiche der Informatik befinden sich nicht auf dem Hauptcampus, sind aber feste Bestandteile der Universität Paderborn. Bildinformationen anzeigen

Universität aus der Luft – Campus und Außenstellen

Der Campus der Universität Paderborn – Luftbild vom 14. Juni 2017.

Foto: Universität Paderborn, Johannes Pauly

Universität aus der Luft – Campus und Außenstellen

Seit der Gründung im Jahr 1972 ist die Universität stetig gewachsen.

Foto: Universität Paderborn, Johannes Pauly

Universität aus der Luft – Campus und Außenstellen

Der Technologiepark Paderborn – hier arbeiten Ausgründer aus der Universität und junge Start-ups sowie lokale Unternehmen. Auch einige Bereiche der Universität sind hier zu Hause.

Foto: Universität Paderborn, Johannes Pauly

Universität aus der Luft – Campus und Außenstellen

Mitten im Zentrum der Stadt (und in der Mitte des Fotos) liegt der AStA-Stadtcampus. Das Highlight ist die große Dachterrasse mit Blick auf Stadt und Universität.

Foto: Universität Paderborn, Johannes Pauly

Universität aus der Luft – Campus und Außenstellen

Die Zukunftsmeile Fürstenallee (l.), das Heinz Nixdorf Institut (r.) und einige Bereiche der Informatik befinden sich nicht auf dem Hauptcampus, sind aber feste Bestandteile der Universität Paderborn.

Foto: Universität Paderborn, Johannes Pauly

Studienwahlorientierung

Die Universität Paderborn bietet mit ihren rund 70 Studiengängen aus den Bereichen Technik, Ingenieur-, Natur-, Wirtschafts- und Kulturwissenschaften sowie Lehramt ein breites akademisches Ausbildungsangebot auf hohem Niveau. Die Universität ist für Studierende auch deshalb besonders attraktiv, weil es eine Campus-Universität ist: Kurze Wege zwischen den Hörsälen und Einrichtungen, moderne Studentenwohnheime direkt am Campus und eine fußläufig zu erreichende Innenstadt prägen das Unileben. Auch die Stadt Paderborn hat als traditionsreiche Universitätsstadt eine Menge zu bieten: Zehn Prozent der Einwohner sind Studierende – das hat positive Auswirkungen auf das Kultur-, Freizeit- und Sportangebot.

Studienorientierung in OWL

Eine kompakte Übersicht über die Angebote zur Studien-orientierung der vier Hochschulen aus OWL:

FH Bielefeld
Hochschule OWL
Uni Bielefeld
Uni Paderborn

Veranstaltungen

Die Universität der Informationsgesellschaft