Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

...
Technomathematik
Bachelor of Science (B.Sc.)

Technomathematik - Bachelor of Science (B.Sc.)

Details
Anlauf- und Beratungsstellen
Regelstudienzeit6 Semester
Studienstart zum Wintersemester
ECTS 180
Sprachedeutsch
Studienplatzvergabezulassungsfrei

Zugangsvoraussetzungen

Schulabschluss

Studieninhalte

Basisstudium (1.-2. Semester):

  • Lineare Algebra
  • Analysis
  • Programmierkurs
  • Proseminar
  • Schwerpunktfach (Elektrotechnik oder Maschinenbau)

Aufbaustudium (3.-4. Semester)

  • Reelle Analysis
  • Funktionentheorie
  • Numerik
  • Stochastik
  • Algorithmische Diskrete Mathematik
  • Mathematisches Praktikum
  • Informatikmodul
  • Schwerpunktfach (Elektrotechnik oder Maschinenbau)

Vertiefungsstudium (5.-6- Semester)

  • Wahlpflichtfach
  • Bachelorarbeit

Weitere Informationen:
Studiengangsbeschreibung
Institut/Department

Auslandsstudium

Das Institut für Mathematik unterhält Partnerschaften mit verschiedenen ausländischen Universitäten, u.a. in Belgien, Finnland, Frankreich, Spanien und den USA. Im Rahmen dieser Kooperationen sind Studienaufenthalte im Ausland möglich.

Weitere Informationen:
Institutsseite zu Auslandskontakten
International Office

Dokumente

Tätigkeitsfelder

Die Einsatzfelder von Absolventen des Studiengangs Technomathematik sind ähnlich wie bei einem Mathematikstudium in allen Wirtschaftszeigen zu sehen, in denen analytisches Denken, Abstraktionsvermögen und Ideenentwicklung wichtig sind. Mit der ingenieurwissenschaftlichen Schwerpunksetzung liegt ein Fokus auf der mathematischen Modellierung und bei der Lösung technischer Probleme. Daher sind typische Berufsfelder unter anderem:

  • Ingenieurwissenschaftliche Berufe, z.B.:
    Fahrzeugtechnik, Luft- und Raumfahrt, Robotik, Medizintechnik, Regelungs- und Steuerungstechnik,, Aerodynamik, Hydrodynamik, Energietechnik
  • Kommunikations-und Informationstechnologie, z.B.:
    Berechnung von riesigen Schaltkreisen, Modellierung und Simulation von elektrischen und optischen Übertragungssystemen, schnelle Audio- und Bilddatenverarbeitung, Entwicklung und Anwendung von Simulationstechnik
  • Logistik, z.B.:
    Verkehrsplanung, Netzplanung, Lagerhaltung, Flugsicherheit
  • Unternehmensberatung, z.B.:
    Optimierung von Unternehmensabläufen, Kundenanalyse
  • Medizin und Pharmazie, z.B.:
    Durchführung statistisch relevanter Studien, Verbesserung der Computertomographie, Entwicklung bildverarbeitender Methoden in der Medizin, Modellierung menschlicher Organe zur Planung von Operationen
  • Materialforschung, z.B.:
    Entwurf, Simulation und Analyse neuartiger Materialien

Weitere Informationen:
Karriereportal des Career Service
Die Matiker e.V.
BERUFENET der Agentur für Arbeit
Internetseite abi der Agentur für Arbeit

Verwandte Studiengänge

Mögliche Master-Studiengänge

Online-Bewerbungen für einen Studienplatz zum Wintersemester 2017/18 sind ab 1. Juni 2017 möglich.

International applicants: please click here

Schnupperangebote der Uni Paderborn
Informationen zum Studienstart

Die Universität der Informationsgesellschaft