Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

...
Elektrotechnik in Verbindung mit einer kleinen beruflichen Fachrichtung (Lehramt BK)
Master of Education (M.Ed.)

Copyright: Kzenon - Fotolia

Elektrotechnik in Verbindung mit einer kleinen beruflichen Fachrichtung (Lehramt BK) - Master of Education (M.Ed.)

Details
Anlauf- und Beratungsstellen
Regelstudienzeit4 Semester
Studienstart zum Sommer- und Wintersemester*
ECTS 120
Sprachedeutsch
Studienplatzvergabezulassungsfrei

Zugangsvoraussetzungen

Berufsqualifizierender Abschluss in einem Bachelor-Studiengang einer deutschen Hochschule mit einer Regelstudienzeit von mindestens 6 Semestern oder ein gleichwertiger ausländischer Studienabschluss, jeweils mit Fächern, die den für den Masterstudiengang gewählten beruflichen Fachrichtungen entsprechen. In dem Studiengang sind die folgenden Studienanteile nachzuweisen:

  • Fachwissenschaft und Fachdidaktik in der großen beruflichen Fachrichtung Elektrotechnik im Umfang von mindestens 128 Leistungspunkten inklusive fachdidaktischer Anteile im Umfang von 6 Leistungspunkten
  • Fachwissenschaft und Fachdidaktik in der gewählten kleinen beruflichen Fachrichtung Automatisierungstechnik bzw. Informationstechnik im Umfang von mindestens 18 Leistungspunkten inklusive fachdidaktischer Anteile im Umfang von bis zu 6 Leistungspunkten
  • Bildungswissenschaften/Berufspädagogik im Umfang von mindestens 18 Leistungspunkten inklusive eines Berufsfeldpraktikums und Eignungs- und Orientierungspraktikums gemäß § 12 LABG und § 7 LZV
  • Bachelorarbeit im Umfang von mindestens 12 Leistungspunkten

Fehlen Studienanteile im Umfang von bis zu 30 Leistungspunkten (z.B. bei Studierenden der Universität Paderborn, die die Lehramtsvariante im Bachelor nicht gewählt haben, oder bei Studierenden, die ihren Bachelor an anderen Hochschulen erworben haben), wird die Einschreibung mit der Auflage verbunden, diese Studienanteile bis zur Anmeldung der Masterarbeit zusätzlich zum Studienvolumen des Masterstudienganges nachzuholen und nachzuweisen (vorläufiger Zugang).

Fremdsprachenkenntnisse

Das Studium für das Lehramt an Berufskollegs setzt Kenntnisse in einer Fremdsprache voraus, sofern eine berufliche Fachrichtung wie Elektrotechnik studiert wird.

Hinweis: Fachpraktische Tätigkeit

Es ist eine einschlägige fachpraktische Tätigkeit von 12 Monaten als Voraussetzung für den Zugang zum Vorbereitungsdienst nachzuweisen. Der überwiegende Teil der fachpraktischen Tätigkeit soll vor Abschluss des Masterstudiums geleistet werden. Der Nachweis ist keine Einschreibungsvoraussetzung.

Bei Fragen zu den Zulassungsvoraussetzungen wenden Sie sich bitte an die Fachstudienberatung (siehe Anlauf- und Beratungsstellen).

Studieninhalte

In dem Masterstudiengang für das Lehramt an Berufskollegs wird die Große berufliche Fachrichtung Elektrotechnik mit einer der beiden Kleinen beruflichen Fachrichtungen Automatisierungstechnik oder Informationstechnik kombiniert. Bildungswissenschaften ist integraler Bestandteil des Studiums; es ist keine gesonderte Bewerbung bzw. Einschreibung erforderlich.

Studieninhalte (insgesamt 120 LP):

  • Informationstechnik (Wahlmöglichkeit)
  • Automatisierungstechnik (Wahlmöglichkeit)
  • Wahlpflichtveranstaltungen für die zweite berufliche Fachrichtung
    • Automatisierungstechnik (AT)
      • Energie und Umwelt
      • Kognitive Systeme
      • Prozessdynamik
    • Informationstechnik (IT)
      • Mikroelektronik
      • Optoelektronik
      • Kommunikationstechnik
  • Bildungswissenschaften/ Berufspädagogik
  • Fachdidaktik Elektrotechnik
  • Fachdidaktik Automatisierungs-/Informationstechnik
  • Deutsch für Schülerinnen und Schüler mit Zuwanderungsgeschichte
  • Praxissemester
  • Masterarbeit

Hinweis Module:
Bei den dargestellten Studieninhalten handelt es sich teilweise um Module, die wiederum mehrere Fächer beinhalten.

Weitere Informationen:
Zentrum für Bildungsforschung und Lehrerbildung

Institut/Department

Auslandsstudium

Das Institut für Elektrotechnik unterhält Partnerschaften mit verschiedenen ausländischen Universitäten, u.a. in China, Frankreich, Italien, Kanada und Spanien. Im Rahmen dieser Kooperationen sind Studienaufenthalte im Ausland möglich.

Weitere Informationen:
International Office

Dokumente

Tätigkeitsfelder

Der Studiengang Lehramt an Berufskollegs mit den affinen Fachrichtungen Elektrotechnik und Automatisierungs-/ Informationstechnik qualifiziert sowohl für eine ingenieurwissenschaftliche als auch für eine pädagogische Tätigkeit in der schulischen, betrieblichen und überbetrieblichen Ausbildung. Nach erfolgreichem Abschluss wird  der Grad Master of Education (M. Ed.) verliehen.

Weitere Informationen:
BERUFENET der Agentur für Arbeit
Internetseite abi der Agentur für Arbeit
Prognosen Lehrerbedarf


* eine Aufnahme zum Wintersemester wird empfohlen. Wenn ein Studienbeginn im Sommersemester geplant ist, bitte vorab den Studienverlauf mit der Fachstudienberatung besprechen.

Allgemeine Studienberatung

Fachstudienberatung

Beratung zum Lehramtsstudium

Studierendenvertretung

Bewerbung / Einschreibung

Prüfungsangelegenheiten

Praktikumskoordination

Online-Bewerbungen für einen Studienplatz zum Wintersemester 2017/18 sind ab 1. Juni 2017 möglich.

International applicants: please click here

Schnupperangebote der Uni Paderborn
Informationen zum Studienstart

Die Universität der Informationsgesellschaft