Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

...
Elektrotechnik
Bachelor of Science (B.Sc.)

Elektrotechnik - Bachelor of Science (B.Sc.)

Details
Anlauf- und Beratungsstellen
Regelstudienzeit6 Semester
Studienstart zum Sommer- und Wintersemester*
ECTS 180
Sprachedeutsch
Studienplatzvergabezulassungsfrei

Zugangsvoraussetzungen

Schulabschluss

Berufspraktische Tätigkeit

Es ist ein (Industrie-)Praktikum von insgesamt 12 Wochen gefordert, das vor dem Studium oder studienbegleitend (in der vorlesungsfreien Zeit) durchgeführt werden kann. Es muss bis zum Ende des 4. Semesters nachgewiesen werden. Es wird allerdings empfohlen, dieses nach Möglichkeit vor Studienbeginn zu absolvieren, da in der vorlesungsfreien Zeit die Fachprüfungen abgelegt werden. Weitere Inforamtionen finden Sie beim Praktikantenamt.

Studieninhalte

1. Studienabschnitt (1.-4. Semester):

  • Höhere Mathematik I
  • Höhere Mathematik II
  • Grundlagen der Elektrotechnik I
  • Grundlagen der Elektrotechnik II
  • Physik
  • Theoretische Elekrotechnik I
  • Bauelemente
  • Datenverarbeitung
  • Technische Informatik
  • Signal- und Systemtheorie
  • Laborpraktikum

2. Studienabschnitt (5.-6. Semester)

  • Informationstechnik
  • Mikrosystemtechnik
  • Automatisierungstechnik
  • Bachelorarbeit

Hinweis Module:
Bei den dargestellten Studieninhalten handelt es sich um Module, die wiederum mehrere Fächer beinhalten.

Weitere Informationen:
Studiengangsbeschreibung
Institut/Department

Mathematik-Vorkurs:
Im September eines Jahres findet ein kostenloser Mathematik-Vorkurs für Studierende der Ingenieurswissenschaft, betreut durch das Institut für Mathematik, statt. Er richtet sich an all diejenigen, die ihre Mathematikkenntnisse auf dem Niveau der gymnasialen Oberstufe auffrischen wollen.

Berufspädagogische Wahlmöglichkeiten:
Wenn der Master Elektrotechnik in Verbindung mit einer kleinen beruflichen Fachrichtung (Lehramt BK, M.Ed.) angestrebt wird, sind innerhalb des Bachelorstudiums 26 ECTS aus dem berufspädagogischen Bereich, ein 4-wöchiges schulisches Orientierungspraktikum und ein 2-wöchiges betriebliches Erkundungspraktikum zu absolvieren. Trotz der berufspädagogischen Anteile wird ein uneingeschränkter Grad "Bachelor of Science" verliehen.

Auslandsstudium

Das Institut für Elektrotechnik unterhält Partnerschaften mit verschiedenen ausländischen Universitäten, u.a. in China, Frankreich, Italien, Kanada und Spanien. Im Rahmen dieser Kooperationen sind Studienaufenthalte im Ausland möglich.

Weitere Informationen:
International Office

Dokumente

Tätigkeitsfelder

Tätigkeitsfelder für Ingenieure und Ingenieurinnen der Elektrotechnik und Informationstechnik sind Fach- und Führungspositionen in der Elektro- und Elektronikindustrie, Computerindustrie, Telekommunikationstechnik und Energieversorgung. Auch in interdisziplinären Bereichen wie z.B. Maschinenbau, Fahrzeug- und Verkehrstechnik oder Medizintechnik sind Absolventen gefragt. Sie übernehmen anwendungsorientierte Aufgaben wie:

  • Konstruktion
  • Hard- und Softwareentwicklung
  • Elektronikfertigung
  • Vertrieb und Marketing
  • Management
  • Entwicklung
  • Qualitätsmanagement
  • Kundenbetreuung und Schulungen
  • Technische Dokumentation

Weitere Informationen:
Karriereportal des Car­­­eer Service
BERUFENET der Agentur fü­r Arbeit
Internetseite abi der Agentur für Arbeit

Verwandte Studiengänge

Mögliche Master-Studiengänge


* eine Aufnahme zum Wintersemester wird empfohlen. Wenn ein Studienbeginn im Sommersemester geplant ist, bitte vorab den Studienverlauf mit der Fachstudienberatung besprechen.

Allgemeine Studienberatung

Fachstudienberatung

Studierendenvertretung

Bewerbung / Einschreibung

Prüfungsangelegenheiten

Online-Bewerbungen für einen Studienplatz zum Wintersemester 2017/18 sind ab 1. Juni 2017 möglich.

International applicants: please click here

Schnupperangebote der Uni Paderborn
Informationen zum Studienstart

Die Universität der Informationsgesellschaft