Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

In den frühen Abendstunden leuchtet die Universität – ein Blick vom Südring auf das Hörsaal-Gebäude L. Bildinformationen anzeigen
Die Tage werden kürzer. So geht es nach den Vorlesungen oder der Arbeit öfter im Dunkeln durch den Innenhof der Universität nach Hause. Bildinformationen anzeigen
So ruhig wie nachts ist es im Hörsaal C1 nur selten. Bildinformationen anzeigen
Der Innenhof des Gebäudes Q. Bildinformationen anzeigen
Noch ist es leer, am nächsten Morgen herrscht hier wieder geschäftiges Treiben – das Foyer des L-Gebäudes. Bildinformationen anzeigen

Die Universität Paderborn bei Nacht

In den frühen Abendstunden leuchtet die Universität – ein Blick vom Südring auf das Hörsaal-Gebäude L.

Foto: Universität Paderborn, Felix Winkelnkemper

Die Universität Paderborn bei Nacht

Die Tage werden kürzer. So geht es nach den Vorlesungen oder der Arbeit öfter im Dunkeln durch den Innenhof der Universität nach Hause.

Foto: Universität Paderborn, Felix Winkelnkemper

Die Universität Paderborn bei Nacht

So ruhig wie nachts ist es im Hörsaal C1 nur selten.

Foto: Universität Paderborn, Felix Winkelnkemper

Die Universität Paderborn bei Nacht

Der Innenhof des Gebäudes Q.

Foto: Universität Paderborn, Felix Winkelnkemper

Die Universität Paderborn bei Nacht

Noch ist es leer, am nächsten Morgen herrscht hier wieder geschäftiges Treiben – das Foyer des L-Gebäudes.

Foto: Universität Paderborn, Felix Winkelnkemper

Markus Kavka im Sommersemester erneut Popdozent an der Universität Paderborn

| TV-Moderator Markus Kavka tritt im kommenden Sommersemester an der Universität Paderborn zum zweiten Mal die Paderborner Pop-Dozentur an.

Auch das kann Uni sein – Internationale Exkursion zu KZ-Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau

| 14 Studierende der Partneruniversitäten Paderborn und Ostrava (Tschechien) haben die KZ-Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau in Polen besucht.

Hochschulsport-Teams reisen nach Lille (Frankreich) zur Teilnahme an internationaler Sportbegegnung

| Schon zum vierten Mal geht es vom 26.4.-29.4. für die Hochschulsportler der Universität Paderborn nun nach Lille zur Teilnahme an einem sportartübergreifenden europäischem Turnier.

Paderborn will mit „Pluspunkt“ punkten: Hauptwohnsitzkampagne für Studierende

| Paderborn macht glücklicher: Seit Montag, 21. März, können Studierende ihren Hauptwohnsitz im Einwohneramt in Paderborn an- beziehungsweise ummelden und 100 Euro kassieren.

Eine Porträtreihe von Studierenden: Ausstellung der künstlerisch-praktischen Arbeiten von Katja Hardekopf

| Der Blick auf ein Portrait, der Blick auf einen Menschen löst in uns automatisch ein Gefühl aus.

Mittelstandsvereinigung Salzkotten, Büren und Start-ups in der Universität Paderborn

| Eine Delegation der Mittelstandsvereinigung (MIT) Salzkotten und Büren unter Führung der Vorsitzenden Andreas Breithaupt und Siegfried Finke einschließlich Ulrich Berger, Bürgermeister der Stadt Salzkotten, besuchte am 17. März die Universität...

Geänderte Öffnungszeiten der Universitätsbibliothek Paderborn zu Ostern

| Die Universitätsbibliothek Paderborn hat zu Ostern an folgenden Tagen geöffnet bzw. geschlossen: Karfreitag, 25. März, geschlossen, Samstag, 26. März, geöffnet von 9 bis 18 Uhr, Ostersonntag und Ostermontag geschlossen.

Ein Experiment beweist eine rund 50 Jahre alte Theorie

| Zum ersten Mal konnte der nichtlineare Doppler-Effekt von Licht nachgewiesen werden.

Trauerbeflaggung anlässlich der Anschläge in Brüssel

| Anlässlich der Anschläge in Brüssel wehen die Flaggen auf dem Campus der Universität Paderborn mit Trauerflor.

Paderborner Schulen sind fit für Doppel-PaSS

| Ein Blick in die Bewegungs-, Spiel- und Sportwelt der heute aufwachsenden Kinder verrät, dass längst nicht mehr alle Heranwachsenden ihre Freizeit für sportliche Aktivitäten nutzen und zum Toben und Spielen mit Freunden nach draußen gehen.

Chancen und Risiken des Megatrends Digitalisierung – Paderborner Firmenforum Spezial und Netzwerktreffen der Universitätsgesellschaft auf dem Campus der Universität Paderborn

| Die Digitalisierung schreitet mit rasantem Tempo voran und verändert dabei die Art und Weise, wie wir produzieren, konsumieren, arbeiten und leben.

THEOrganizer – Den Schulalltag einfacher und übersichtlicher verwalten

| Am Dienstag, 8. März, stellten Schüler des Abiturjahrgangs des Gymnasiums Theodorianum ihre selbstständig entwickelte App „THEOrganizer“ vor.

Heinz Nixdorf – Eine Biographie

| „Ich halte Herrn Nixdorf für einen außerordentlich fähigen und zielbewussten Mann, bei dem sich technisch exaktes Denken und kaufmännischer Weitblick in seltenem Maße vereinigen“, schrieb 1960 das nordrhein-westfälische Wirtschaftsministerium über...

OWL braucht deinen Kopf: Jetzt bewerben

| Die Stiftung Studienfonds OWL fördert Studierende mit dem Deutschlandstipendium / 300 Euro im Monat

Weltweit größte Fachmesse im Bereich Faserverbundwerkstoffe „JEC World“ in Paris gestartet

| Das Institut für Leichtbau mit Hybridsystemen und das NRW Fortschrittskolleg „Leicht – Effizient – Mobil“ präsentieren sich vor rund 35.000 Fachleuten

Die Universität der Informationsgesellschaft