Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

In den frühen Abendstunden leuchtet die Universität – ein Blick vom Südring auf das Hörsaal-Gebäude L. Bildinformationen anzeigen
Die Tage werden kürzer. So geht es nach den Vorlesungen oder der Arbeit öfter im Dunkeln durch den Innenhof der Universität nach Hause. Bildinformationen anzeigen
So ruhig wie nachts ist es im Hörsaal C1 nur selten. Bildinformationen anzeigen
Der Innenhof des Gebäudes Q. Bildinformationen anzeigen
Noch ist es leer, am nächsten Morgen herrscht hier wieder geschäftiges Treiben – das Foyer des L-Gebäudes. Bildinformationen anzeigen

Die Universität Paderborn bei Nacht

In den frühen Abendstunden leuchtet die Universität – ein Blick vom Südring auf das Hörsaal-Gebäude L.

Foto: Universität Paderborn, Felix Winkelnkemper

Die Universität Paderborn bei Nacht

Die Tage werden kürzer. So geht es nach den Vorlesungen oder der Arbeit öfter im Dunkeln durch den Innenhof der Universität nach Hause.

Foto: Universität Paderborn, Felix Winkelnkemper

Die Universität Paderborn bei Nacht

So ruhig wie nachts ist es im Hörsaal C1 nur selten.

Foto: Universität Paderborn, Felix Winkelnkemper

Die Universität Paderborn bei Nacht

Der Innenhof des Gebäudes Q.

Foto: Universität Paderborn, Felix Winkelnkemper

Die Universität Paderborn bei Nacht

Noch ist es leer, am nächsten Morgen herrscht hier wieder geschäftiges Treiben – das Foyer des L-Gebäudes.

Foto: Universität Paderborn, Felix Winkelnkemper

Hochschulsport Paderborn stellt sich mit neuem Imagefilm vor

| Der Hochschulsport bietet allen Studierenden und Mitarbeitenden der Universität Paderborn die Gelegenheit, sich sportlich zu betätigen.

Doktorandenworkshop der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften: Qualitätssicherung der Promotionsprojekte im Fokus

| Auf dem diesjährigen Doktorandenworkshop hatten die Doktorandinnen und Doktoranden der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften am 29. Januar die Möglichkeit, den aktuellen Stand ihrer eigenständigen wissenschaftlichen Arbeiten Professorinnen und...

eTutoren-Qualifikation für Studierende - Anmeldungen bis 9. Februar möglich

| Im Sommersemester bietet die Stabsstelle für Hochschuldidaktik und Bildungsinnovationen Studierenden wieder eine Schulung zum eTutoren an. Anmeldungen sind noch bis zum 9. Februar möglich.

Schreibtage vom 25. bis 27. Februar – Aufschreiben statt Aufschieben

| In der vorlesungsfreien Zeit finden erneut die Schreibtage statt. Vom 25. bis 27. Februar haben Studierende Zeit und Raum, um zu schreiben, sich auszutauschen und an Kurzworkshops teilzunehmen.

Hochschulsport International – Melissa Naase für die Uni Paderborn beim 12. FISU Forum in Gwangju/Korea

| Im März betritt der Hochschulsport der Universität Paderborn internationales Parkett. Beim 12. Forum der FISU (Welt-Universitätsportverband) vertritt Melissa Naase nicht nur den Allgemeinen Deutschen Hochschulsport (adh), sondern auch die Universität...

Beim Tag der Lehre am 11. Februar: Workshop für Natur- und Ingenieurwissenschaften

| Beim Tag der Lehre am Dienstag, 11. Februar, wird Dr. Marc Sacher in seinem Workshop für Natur- und Ingenieurwissenschaften "Innovative Ideen für kompetenzorientierte Laborpraktika" die Erfahrungen seines Teams mit umstrukturierten Praktika erörtern...

Studentisches Programmkino Lichtblick zeigt Wunschfilm „Spiel mir das Lied vom Tod“ am 30. Januar

| Am Donnerstag, 30. Januar, präsentiert das studentische Programmkino Lichtblick den vom Publikum gewählten Wunschfilm „Spiel mir das Lied vom Tod“.

Studentisches Musical "27 – Songs for the Devil" – Premiere am 6. Februar im Theater

| Studierende des Fachs Musik der Universität Paderborn präsentieren am 6. und 7. Februar das Musical "27 – Songs for the Devil" im Theater Paderborn. Unter der Regie von Maike Knorr und Prof. Dr. Thomas Krettenauer sowie der musikalischen Leitung von...

Wirtschaftsethik-Ringvorlesung am 4. Februar: „Glaubwürdig führen – Erfahrungen und Einsichten aus dem Dienst eines Bischofs“

| Im Rahmen der Ringvorlesung „Wirtschaftsethik“, einer Kooperation der Theologischen Fakultät Paderborn und der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der Universität Paderborn, referiert am 4. Februar um 18.30 Uhr im Audimax der Theologischen...

Workshop “Selbst- und Zeitmanagement in der Lern- und Prüfungsberatung“ – freie Plätze für wissenschaftliche Mitarbeiter, Lehrende und Studierendenberater

| Bei dem Workshop “Selbst- und Zeitmanagement in der Lern- und Prüfungsberatung“ gibt es noch freie Plätze für Wissenschaftliche Mitarbeiter, Lehrkräfte und Studienberater.

Viele Gäste bei Abschiedsvorlesung von Prof. Dr. Manfred Grote über Antibiotikaeinsatz in der Landwirtschaft – Konsequente Einhaltung hygienischer Bedingungen empfohlen

| Mit dem Thema „Verbraucherrisiken durch Antibiotikaeinsatz in der Landwirtschaft – Kann Rohkost gefährlich sein?“ beendete Prof. Dr. Manfred Grote seine aktive Zeit als Hochschullehrer an der Universität Paderborn.

Arbeitsbereich Medienpädagogik und empirische Medienbildung und Verein öffnen Schülern das Tor zur digitalen Welt – „Paderborner Recycling PC Projekt“ ist ausgezeichnete „Bildungsidee“

| Das Bildungsprojekt „Paderborner Recycling PC“ des Vereins „Medien und Technik für Kinder und Jugendliche“ und der Universität Paderborn wurde als heraus­ragende „Bildungs­idee“ im bundes­weiten Wett­bewerb „Ideen für die Bildungs­republik“...

Neuer Zündstoff – Studie „Aufwachsen mit Sport“ vorgestellt

| Auch die zweite Studie des emeritierten Paderborner Professors Dr. Wolf-Dietrich Brettschneider zum Thema „Aufwachsen mit Sport“ sorgt für ein geteiltes Echo. Gemeinsam mit seinem Potsdamer Kollegen Prof. Dr. Erin Gerlach hatte der...

Premiere in der Studiobühne am 29 Januar: Spanische Theatergruppe Candilejas präsentiert El burlador de Sevilla y convidado de piedra

| Don Juan: Mythos des charismatischen Frauenhelden und gewissenlosen Draufgängers über die spanischen Landesgrenzen hinweg, der die Damen mit allen Mitteln zu erobern trachtet und dem die Damenwelt scharenweise zu Füßen liegt.

„Einblick!“ für Studentinnen mit Promotionsinteresse – Bewerbungen für Peer-Mentoring bis 17. Februar möglich

| Das Peer-Mentoring-Programm „Einblick!“ begleitet Studentinnen in der mittleren Master- und Studienabschlussphase sowie Absolventinnen aller Fächer bei der Entscheidung, ob eine Promotion der passende Weg ist und wie dieser Weg gut vorbereitet werden...

Die Universität der Informationsgesellschaft