Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Willkommen an der Universität Paderborn. Bildinformationen anzeigen
Seit 45 Jahren gibt es den Hochschulstandort und den Campus der Universität Paderborn. Bildinformationen anzeigen
Zum Wintersemester 2017/18 lernen, arbeiten und forschen insgesamt ca. 19.700 Studierende (vorläufiger Stand: 28. September 2017) auf dem Campus der Universität Paderborn. Bildinformationen anzeigen
Der Uni-Campus: Im Frühjahr und Sommer viel Grün – im Herbst ein buntes Blättermeer. Bildinformationen anzeigen
Ob Grundlagenforschung oder angewandte Wissenschaft – an der Universität Paderborn werden junge Menschen für die Zukunft ausgebildet. Bildinformationen anzeigen

Start ins Wintersemester 2017/18

Willkommen an der Universität Paderborn.

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Start ins Wintersemester 2017/18

Seit 45 Jahren gibt es den Hochschulstandort und den Campus der Universität Paderborn.

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Start ins Wintersemester 2017/18

Zum Wintersemester 2017/18 lernen, arbeiten und forschen insgesamt ca. 19.700 Studierende (vorläufiger Stand: 28. September 2017) auf dem Campus der Universität Paderborn.

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Start ins Wintersemester 2017/18

Der Uni-Campus: Im Frühjahr und Sommer viel Grün – im Herbst ein buntes Blättermeer.

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Start ins Wintersemester 2017/18

Ob Grundlagenforschung oder angewandte Wissenschaft – an der Universität Paderborn werden junge Menschen für die Zukunft ausgebildet.

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Nachwuchs für den Wissenschaftsjournalismus gesucht – Informationsabend der studentischen Presseagentur CULTURA am Dienstag, den 3. Mai 2011

| Seit Juni vergangenen Jahres läuft an der Universität Paderborn das Projekt „Studentische Presseagentur CULTURA“, für dessen Redaktion auch in diesem Semester Nachwuchs gesucht wird.

Vortrag von Dr. Esther Lehnert zum Thema „Ganz normale Männer? Männlichkeiten im Rechtextremismus“

| Das Zentrum für Geschlechterstudien/Gender Studies lädt alle Interessierten zum Vortrag von Dr. Esther Lehnert aus Berlin zum Thema „Ganz normale Männer? Männlichkeiten im Rechtextremismus“ am 5. Mai 2011, 16 Uhr, in den Hörsaal H 4 ein.

Läuferinnen und Läufer der Uni Paderborn erreichen Topplatzierungen beim Osterlauf 2011 – Bilder von unseren Teilnehmern

| Am Karsamstag schnürten im ostwestfälischen Paderborn wieder Tausende die Laufschuhe für den traditionellen Paderborner Osterlauf. Insgesamt 124 Läuferinnen und Läufer der Universität Paderborn liefen durchs Ziel, keine andere Firma konnte ein...

Infoabend mit Gastvortrag von Procter & Gamble an der Universität Paderborn

| Der MTP – Marketing zwischen Theorie und Praxis e.V. veranstaltet am Dienstag, 3. Mai 2011, einen Infoabend, bei dem der MTP vorgestellt wird. Die Informationsveranstaltung beginnt um 19 Uhr im Raum C3 232 der Universität Paderborn.

Türen auf für die Maus! Das Heinz Nixdorf Institut feiert mit der "Sendung mit der Maus" ihren 40. Geburtstag

| Wer hätte das gedacht: Die Maus kommt nach Paderborn! Am 10. Juli öffnet das Heinz Nixdorf Institut der Universität Paderborn seine Türen für Groß und Klein und gibt spannende Einblicke in die Forschungsarbeiten des Instituts.    

Stummfilmhighlight „Die Börsenkönigin“ in Paderborn – Verein Lichtblick zeigt neue Programmreihe „An die Arbeit“

| Am Montag, 2. Mai, präsentiert das Programmkino Lichtblick e. V. in Kooperation mit dem Cineplex ab 20.30 Uhr den Stummfilm „Die Börsenkönigin“ mit Asta Nielsen in der Hauptrolle. Eunice Martins begleitet den selten zu sehenden Film aus dem Jahr 1916...

Erste Hilfe Kurse am 14. bis 15. Mai und am 20. bis 21. Mai

| Die Fachschaften Geschichte und Lehramt bieten mit Unterstützung der Malteser zwei Erste-Hilfe Kurse an.  

Mit Optimismus ins Studium - HIS-Studie: Drei Viertel der Studienberechtigten schätzen Jobchancen als positiv ein

| Wer ein Studium aufnimmt, sieht darin vor allem eine Investition in die eigene Zukunft: Gute Berufsaussichten und geringe Arbeitslosigkeit unter Akademikern sind die Hauptgründe für eine Studienentscheidung. Das ist das Ergebnis einer Befragung der...

Frauen in der Politik - Podiumsdiskussion am 3. Mai 2011 an der Universität Paderborn

| Frauen sind in den letzten Jahrzehnten mehr und mehr ein sichtbarer Teil der politischen Welt geworden. Bundeskanzlerin Merkel und eine Vielzahl von weiblichen Politikern in Spitzenpositionen scheinen davon Zeugnis abzulegen wie deutlich Frauen in...

Infoabend für Informatiker und Ingenieure am Mittwoch, 27. April 2011

| Campus Consult lädt alle Informatiker und Ingenieure am Mittwoch, 27. April 2011, von 20 Uhr an, zum Infoabend im Hörsaal D1 ein.    

Vortrag zum Thema „Zur Verschränkung von Bildungskarrieren und Fremdheitserfahrungen bei adoleszenten Männern mit türkischem Migrationshintergrund“ am 28. April 2011

| Das Zentrum für Geschlechterstudien / Gender Studies lädt alle Interessierten zu dem Vortrag von Dipl. Päd. Janina Zölch (Universität Hamburg) zum Thema „Zur Verschränkung von Bildungskarrieren und Fremdheitserfahrungen bei adoleszenten Männern mit...

Freie Plätze: Über Lehre reden – Kollegiale Fallberatung

| Das Semester hat wieder begonnen und die Lehrroutine hat wieder eingesetzt. Während des Semesters ergeben sich häufig konkrete Fragestellungen, Probleme oder schwierige Lehrsituationen für die spontan keine eigene Lösung gefunden wird oder Fragen...

„Schon gegen GEWALTTÄTIG?“ – Veranstaltung zur Thematik der Gewaltpräventation und -intervention

| Der Fachschaftsrat Lehramt in Kooperation mit der Initiative NetzwerkKulturWissenschaft bietet vom 6. bis 7. Mai und vom 27. bis 28. Mai jeweils eine zweitägige Veranstaltung zum Thema „Schon gegen GEWALTTÄTIG?“ an. Inhaltlich geht es um die...

Das Rad der Geschichte – Thomas Bernhards „Der Theatermacher“ mit Wolfgang Kühnhold an der Studiobühne Paderborn

| Ausgerechnet ein biederes Landgasthaus dient als Schauplatz für „Das Rad der Geschichte“. Der Staatsschauspieler Bruscon, der mit seiner selbstverfassten Komödie durch die Provinz tourt, ist davon ebenso wenig begeistert wie von seinem Ensemble.

Heinz Nixdorf Institut der Universität Paderborn veranstaltet vom 19. bis 20. Mai 2011 erstmals Wissenschaftsforum Intelligente Technische Systeme – Diskussion und Erfahrungsaustausch zwischen Fachleuten aus Industrie und Forschungsinstituten

| Am 19. und 20. Mai 2011 veranstaltet das Heinz Nixdorf Institut der Universität Paderborn erstmals das Wissenschaftsforum Intelligente Technische Systeme 2011. Die neue Veranstaltungsform rückt dabei die etablierten Workshops "Entwurf mechatronischer...

Die Universität der Informationsgesellschaft