Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

In den frühen Abendstunden leuchtet die Universität – ein Blick vom Südring auf das Hörsaal-Gebäude L. Bildinformationen anzeigen
Die Tage werden kürzer. So geht es nach den Vorlesungen oder der Arbeit öfter im Dunkeln durch den Innenhof der Universität nach Hause. Bildinformationen anzeigen
So ruhig wie nachts ist es im Hörsaal C1 nur selten. Bildinformationen anzeigen
Der Innenhof des Gebäudes Q. Bildinformationen anzeigen
Noch ist es leer, am nächsten Morgen herrscht hier wieder geschäftiges Treiben – das Foyer des L-Gebäudes. Bildinformationen anzeigen

Die Universität Paderborn bei Nacht

In den frühen Abendstunden leuchtet die Universität – ein Blick vom Südring auf das Hörsaal-Gebäude L.

Foto: Universität Paderborn, Felix Winkelnkemper

Die Universität Paderborn bei Nacht

Die Tage werden kürzer. So geht es nach den Vorlesungen oder der Arbeit öfter im Dunkeln durch den Innenhof der Universität nach Hause.

Foto: Universität Paderborn, Felix Winkelnkemper

Die Universität Paderborn bei Nacht

So ruhig wie nachts ist es im Hörsaal C1 nur selten.

Foto: Universität Paderborn, Felix Winkelnkemper

Die Universität Paderborn bei Nacht

Der Innenhof des Gebäudes Q.

Foto: Universität Paderborn, Felix Winkelnkemper

Die Universität Paderborn bei Nacht

Noch ist es leer, am nächsten Morgen herrscht hier wieder geschäftiges Treiben – das Foyer des L-Gebäudes.

Foto: Universität Paderborn, Felix Winkelnkemper

Uni Paderborn auf Messe "Zukunft & Beruf 2005" stark vertreten – Ferngesteuerter telesensorischer Roboter TSR soll Menschen unterstützen – Besucher können Roboter selbst steuern

| Mit mehreren Angeboten ist die Universität Paderborn auf der Messe "Zukunft & Beruf 2005" vertreten, die vom 24. bis 26.2. im HNF stattfindet.

Zielvereinbarung zwischen der Universität Paderborn und dem Ministerium für Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen (unterzeichnet am 3.2.2005)

| Die Universität Paderborn und das Land Nordrhein-Westfalen verabreden mit dieser Vereinbarung die Nutzung der vom Land zur Verfügung gestellten Mittel im Bewusstsein der gemeinsamen Verantwortung für ein bedarfsgerechtes und regional ausgewogenes...

Universität Paderborn: Prof. Göttmann neuer Dekan der Fakultät für Kulturwissenschaften

| Prof. Dr. phil. Frank Göttmann ist neuer Dekan der Fakultät für Kulturwissenschaften der Universität Paderborn. Der Fakultätsrat wählte in seiner gestrigen Sitzung den 58jährigen Historiker einstimmig für die Zeit bis zum 30.9.2006 zum Dekan. Prof....

Daniela Plato von der Universität Paderborn Doppelmeisterin über 60m und 200m bei den Deutschen Hochschulmeisterschaften der Leichtathletik

| Daniela Plato, Sportstudentin an der Universität Paderborn, war am Mittwoch mit ihrem Doppelsieg bei den Internationalen Deutschen Hochschulmeisterschaften in der Leichtathletik-Halle in Frankfurt-Kalbach die herausragende Athletin.

Graduiertenstipendien von Universität Paderborn und Weidmüller Stiftung: Sechs Monate bis zwei Jahre monatliche Förderung über 1.000 Euro

| Das Rektorat der Universität Paderborn und die Weidmüller Stiftung schreiben wieder Grund- und Abschlussstipendien aus.

60. Geburtstag von Prof. Dr. Wolfgang Sohler: Sonderkolloquium „Facetten der Integrierten Optik“

| Das Department Physik und die Fakultät für Naturwissenschaften der Universität Paderborn laden im Rahmen des Physikalischen Kolloquiums aus Anlass des 60. Geburtstages von Prof. Dr. Wolfgang Sohler zu einem Sonderkolloquium ein. Es findet statt am...

Landtagsabgeordneter Brinkmeier bei International Graduate School der Universität Paderborn

| „Die NRW Graduate Schools sind auf einem guten Weg“, so Dr. Michael Brinkmeier, Landtagsabgeordneter aus Gütersloh, bei einem Besuch der NRW International Graduate School „Dynamic Intelligent Systems“ der Universität Paderborn.

Ehrendoktorwürde der Universität von Zaragoza für Prof. Dr. Johann-Martin Spaeth

| Am 25.1.2005 wurde Prof. Dr. Johann-Martin Spaeth, seit 2002 Emeritus der Universität Paderborn, die Ehrendoktorwürde der Universität Zaragoza verliehen. Prof. Späth erhielt die Auszeichnung für seine herausragende wissenschaftliche Arbeit und...

Die Universität der Informationsgesellschaft