Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

In den frühen Abendstunden leuchtet die Universität – ein Blick vom Südring auf das Hörsaal-Gebäude L. Bildinformationen anzeigen
Die Tage werden kürzer. So geht es nach den Vorlesungen oder der Arbeit öfter im Dunkeln durch den Innenhof der Universität nach Hause. Bildinformationen anzeigen
So ruhig wie nachts ist es im Hörsaal C1 nur selten. Bildinformationen anzeigen
Der Innenhof des Gebäudes Q. Bildinformationen anzeigen
Noch ist es leer, am nächsten Morgen herrscht hier wieder geschäftiges Treiben – das Foyer des L-Gebäudes. Bildinformationen anzeigen

Die Universität Paderborn bei Nacht

In den frühen Abendstunden leuchtet die Universität – ein Blick vom Südring auf das Hörsaal-Gebäude L.

Foto: Universität Paderborn, Felix Winkelnkemper

Die Universität Paderborn bei Nacht

Die Tage werden kürzer. So geht es nach den Vorlesungen oder der Arbeit öfter im Dunkeln durch den Innenhof der Universität nach Hause.

Foto: Universität Paderborn, Felix Winkelnkemper

Die Universität Paderborn bei Nacht

So ruhig wie nachts ist es im Hörsaal C1 nur selten.

Foto: Universität Paderborn, Felix Winkelnkemper

Die Universität Paderborn bei Nacht

Der Innenhof des Gebäudes Q.

Foto: Universität Paderborn, Felix Winkelnkemper

Die Universität Paderborn bei Nacht

Noch ist es leer, am nächsten Morgen herrscht hier wieder geschäftiges Treiben – das Foyer des L-Gebäudes.

Foto: Universität Paderborn, Felix Winkelnkemper

Publikation: „Open Space – Der Raum als Möglichkeit“

| Zur Eröffnung Silo-Ausstellung 2015 am 3. Februar ab 19 Uhr erscheint die Publikation „Open Space – Der Raum als Möglichkeit“ mit künstlerischen Arbeiten und kuratorischen Projekten von Studierenden und Lehrenden der Fakultät für...

Schüler des Liebfrauengymnasiums aus Büren gewinnen beim Chemie-Wissenschaftsquiz der Universität Paderborn

| Im letzten Dezember veranstaltete das Department Chemie der Universität Paderborn im Audimax wieder seine unterhaltsame Weihnachtsvorlesung.

AStA veranstaltet am 3. Februar im Uni-Foyer Samba, Brasil-Folklore und Latino-Rhythmen

| Der AStA organisiert für Dienstag, 3. Februar, von 12.30-13 Uhr im Uni-Foyer Samba, Brasil-Folklore und Latino-Rhythmen.

„Perspektivwechsel Depression“: Aktionswoche zum Thema Depression an der Universität Paderborn

| Im Rahmen der Aktionswoche „Perspektivwechsel Depression“ bietet die Universität Paderborn in der Woche vom 27. bis 30. Januar ein breit gefächertes Informationsangebot für alle Interessierten, Mitarbeiter und Studierenden der Universität.

Kunst an der Universität Paderborn: Silo-Ausstellung 2015 vom 3. bis 8. Februar

| Am Dienstag, 3. Februar, wird um 19 Uhr die jährliche Ausstellung der Fä­cher Kunst und Textil im Silo der Universität Paderborn durch Präsident Prof. Dr. Nikolaus Risch eröffnet.

Prof. Dr. Manfred Pienemann erhält Ehrendoktor der Universität Lund, Schweden

| Prof. Dr. Manfred Pienemann vom Institut für Anglistik und Amerikanistik der Universität Paderborn wurde von der schwedischen Universität Lund die Ehrendoktorwürde (Dr. h. c.) verliehen.

Universität Paderborn gewinnt neben RWTH Aachen als eine von zwei Universitäten in Deutschland Strategiewettbewerb zur Digitalisierung der Hochschulbildung

| Die Universität Paderborn hat sich mit ihrem Antrag „Innoversity“ in einem deutschlandweiten Strategiewettbewerb zur Digitalisierung des Studiums und der Lehre durchgesetzt.

Gesellschaft für Angewandte Mathematik und Mechanik (GAMM): Auszeichnung für Paderborner Nachwuchswissenschaftlerin Dr. Kathrin Flaßkamp

| Die Gesellschaft für Angewandte Mathematik und Mechanik (GAMM) ernennt Dr. Kathrin Flaßkamp zu einer von zehn GAMM Junioren.

Programmkino Lichtblick zeigt am 29. Januar „Fight Club“

| Am Donnerstag, 29. Januar, zeigt das studentische Programmkino Lichtblick den Kultfilm „Fight Club“ von David Fincher aus dem Jahr 1999.

Podiumsdiskussion am 4. Februar in der Universität Paderborn: „Alles vergeben? Zum Zusammenleben von Juden, Christen, Muslimen und „religiös unmusikalischen“ Menschen nach den Terroranschlägen von Paris“

| Am Mittwoch, 4. Februar, lädt das Zentrum für Komparative Theologie und Kulturwissenschaften (ZeKK) der Universität Paderborn ein zu einer Podiumsdiskussion zum Thema „Alles vergeben? Zum Zusammenleben von Juden, Christen, Muslimen und „religiös...

Antrittsvorlesung von Prof. Dr. Hendrik Schmitz am 28. Januar: „(Hoffentlich) glaubwürdige Evidenz zum Verhalten von Akteuren auf Gesundheitsmärkten“

| Am Mittwoch, 28. Januar, stellt Prof. Dr. Hendrik Schmitz in seiner Antrittsvorlesung „(Hoffentlich) glaubwürdige Evidenz zum Verhalten von Akteuren auf Gesundheitsmärkten“ aktuelle Forschungsergebnisse auf dem Gebiet der empirischen...

26 Jahre Qingdao – Abschiedsvorlesung von Prof. Dr. Gregor Fels am 2. Februar

| Mit einem populärwissenschaftlichen Vortrag über die ehemalige deutsche Kolonie Qingdao sowie über das gemeinsame Bachelorprogramm Chemie der Universität Paderborn und der Qingdao University of Science and Technology verabschiedet sich Prof. Dr....

Studieren auch ohne Abitur möglich: Infoabend „Studieren mit beruflicher Qualifikation“ an der Universität

| Seit 2010 gibt es die Möglichkeit, ohne Abitur, aber aufgrund von beruflicher Qualifikation an Hochschulen zu studieren.

Konzerte des Hochschulorchesters Paderborn am 2. und 4. Februar

| Das Hochschulorchester Paderborn ehrt in seinen Semesterkonzerten zwei Komponisten anlässlich ihrer runden Geburtstage:

Rede des Präsidenten Prof. Dr. Nikolaus Risch beim Neujahrsempfang

| Beim Neujahrsempfang der Universität Paderborn am Sonntag, 18. Januar 2015, hielt Präsident Prof. Dr. Nikolaus Risch im Auditorium maximum vor etwa 550 Gästen seine traditionelle Ansprache mit Rückblick und Vorausschau.

Die Universität der Informationsgesellschaft