Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Der Campus der Universität Paderborn – Luftbild vom 14. Juni 2017. Bildinformationen anzeigen
Seit der Gründung im Jahr 1972 ist die Universität stetig gewachsen. Bildinformationen anzeigen
Der Technologiepark Paderborn – hier arbeiten Ausgründer aus der Universität und junge Start-ups sowie lokale Unternehmen. Auch einige Bereiche der Universität sind hier zu Hause. Bildinformationen anzeigen
Mitten im Zentrum der Stadt (und in der Mitte des Fotos) liegt der AStA-Stadtcampus. Das Highlight ist die große Dachterrasse mit Blick auf Stadt und Universität. Bildinformationen anzeigen
Die Zukunftsmeile Fürstenallee (l.), das Heinz Nixdorf Institut (r.) und einige Bereiche der Informatik befinden sich nicht auf dem Hauptcampus, sind aber feste Bestandteile der Universität Paderborn. Bildinformationen anzeigen

Universität aus der Luft – Campus und Außenstellen

Der Campus der Universität Paderborn – Luftbild vom 14. Juni 2017.

Foto: Universität Paderborn, Johannes Pauly

Universität aus der Luft – Campus und Außenstellen

Seit der Gründung im Jahr 1972 ist die Universität stetig gewachsen.

Foto: Universität Paderborn, Johannes Pauly

Universität aus der Luft – Campus und Außenstellen

Der Technologiepark Paderborn – hier arbeiten Ausgründer aus der Universität und junge Start-ups sowie lokale Unternehmen. Auch einige Bereiche der Universität sind hier zu Hause.

Foto: Universität Paderborn, Johannes Pauly

Universität aus der Luft – Campus und Außenstellen

Mitten im Zentrum der Stadt (und in der Mitte des Fotos) liegt der AStA-Stadtcampus. Das Highlight ist die große Dachterrasse mit Blick auf Stadt und Universität.

Foto: Universität Paderborn, Johannes Pauly

Universität aus der Luft – Campus und Außenstellen

Die Zukunftsmeile Fürstenallee (l.), das Heinz Nixdorf Institut (r.) und einige Bereiche der Informatik befinden sich nicht auf dem Hauptcampus, sind aber feste Bestandteile der Universität Paderborn.

Foto: Universität Paderborn, Johannes Pauly

Weitere Nachrichten der Universität Paderborn

Gedenkausstellung zum Ersten Weltkrieg in Frankreich: Paderborner Kunststudierende zeigen ihre Arbeiten

| Vom 22. Juli (Preview) bis zum 29. Oktober präsentieren Kunststudierende der Universität Paderborn ihre Werke in Sainte Anne d`Auray (Morbihan, Frankreich)

„Die Halbgaren“ von Thomas Strauch – Eine inszenierte Lesung in der Studiobühne der Universität Paderborn am 26. Juli

| Am Mittwoch, 26. Juli, 19.30 Uhr, wird das Buch „Die Halbgaren“ von Dr. Thomas Strauch, Zentrum für Informations- und Medientechnologien der Universität Paderborn, in der Studiobühne szenisch dargestellt.

Historische Kinderzeichnungen für das Weltdokumentenerbe – Fach Kunst der Universität Paderborn kooperiert mit dem Erfurter Kinderzeichnungsarchiv

| Die langjährige Kooperation zwischen dem Erfurter Kinderzeichnungsarchiv, vertreten durch Prof. Dr. Heidrun Richter, und Prof. Dr. Jutta Ströter-Bender vom Fach Kunst der Universität Paderborn hat in den vergangenen Jahren im Kontext der Kinder- und...

Ausstellung im Open Space: Grand Tour - Reisefotografie ab 18. Juli im Silo

| Ab Dienstag, 18. Juli, werden im Silo der Universität Paderborn Arbeiten von Studierenden aus dem Seminar: Grand Tour – Reisefotografie (Fotografische Praxis) ausgestellt.

Libori Summer School – Internationale Philosophie-Tagung an der Universität Paderborn vom 23. bis 28. Juli

| In der Woche vom 23. bis 28. Juli wird die Universität Paderborn zu einem Zentrum der Philosophie und Kulturwissenschaften.

Auszeichnung für Sprachwissenschaftlerin der Universität Paderborn: Marie-Luis Merten gewinnt Peter von Polenz-Preis

| Mit ihrer Dissertation zur Rekonstruktion grammatischer Wandelprozesse hat Marie-Luis Merten vom Institut für Germanistik und Vergleichende Literaturwissenschaft der Universität Paderborn den Peter von Polenz-Preis gewonnen.

Ehrendoktor der Universität Bihać für Paderborner Wirtschaftspädagogen Ahmet Mehic: „Gut, dass wir ihn haben!“

| Der Paderborner Wirtschaftspädagoge Ahmet Mehic ist neuer Ehrendoktor der Universität Bihać (Bosnien und Herzegowina).

Infobroschüre für Studieninteressierte und Lehrer – Angebote der OWL-Hochschulen zum Orientieren, Informieren und Ausprobieren

| Eine neue Informationsbroschüre der vier staatlichen Hochschulen in Ostwestfalen-Lippe ist jetzt erschienen.

IT mit Herz und Leidenschaft – Praktikervortrag im Modul „Kommunikation und Führung“

| „Kommunikation und Führung“ heißt das Studienmodul, mit dem der Paderborner Wirtschaftspädagoge Dr. Bernd Gössling die unternehmerischen Fähigkeiten seiner Studierenden herausfordert.

Bewerbungsstart: Jetzt für ein Sozialstipendium bewerben – Stiftung Studienfonds OWL und regionale Förderer finanzieren Stipendien für finanziell bedürftige Studierende

| Bis zum 31. August können sich Studierende und Studieninteressierte der Universitäten Bielefeld und Paderborn, der Fachhochschule Bielefeld, der Hochschule Ostwestfalen-Lippe sowie der Hochschule für Musik Detmold für ein Sozialstipendium der...

Bethel Athletics – Ein Sportfest ohne Grenzen mit Beteiligung Paderborner Studierender

| Am Samstag, 8. Juli, fanden zum 21. Mal die „Bethel Athletics“ statt.

Paderborner Maschinenbau in der ersten Liga

| Auf der Plenarversammlung des FTMV (Fakultätentag für Maschinenbau und Verfahrenstechnik) am 7. Juli in Weimar wurde die Fakultät für Maschinenbau der Universität Paderborn erneut mit dem Gütesiegel des FTMV ausgezeichnet.

nacht.wandeln

| Sind es Träume, flüchtige Bilder, Gedankenschnipsel, welchen die Hamburger Künstlerin Annabella Kalisch in ihren außergewöhnlich spannungsreichen Bleistiftzeichnungen noch einmal nachspürt?

Studiokonzert im Audimax der Universität

| Am Mittwoch, 19.7.17, findet im Audimax der Universität das Abschlusskonzert des Lehramts Musik statt.

Die Universität der Informationsgesellschaft